Anzeige

ÄGGF - Gesundheit weiterdenken

Jedes Jahr kommen in Deutschland über 650.000 Jugendliche in die Pubertät. Ein Lebensabschnitt mit einschneidenden körperlichen und seelischen Veränderungen, drängenden Fragen und wichtiger Prägung für die weitere Entwicklung. Unter dem Motto „Informieren - Motivieren - Kompetenzen stärken“ gehen wir Ärztinnen und Ärzte der Ärztlichen Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e.V. (ÄGGF) in Schulen.

ÄGGF Gesundheitsförderung

Über die ÄGGF

Wir stellen uns den Fragen der Heranwachsenden, begleiten sie durch wiederholte Besuche in ihrer Schulzeit und vermitteln ihnen, was sie für den gesundheitsbewussten und verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Körper wissen sollten.

Allein 2017 haben wir mit unseren Veranstaltungen ca. 85.000 junge Menschen zwischen 8 und 21 Jahren erreicht. Kennenlernen können Sie unseren Verein unter www.aeggf.de.

Ärztinnen und Ärzte auf Honorarbasis gesucht

Zum Ausbau unserer seit über 65 Jahren erfolgreichen ärztlichen Informationsstunden suchen wir deutschlandweit approbierte Kolleginnen und Kollegen auf Honorarbasis. Wir bieten Ihnen regelmäßige Fortbildungen, vielfältige medizinisch-didaktische Materialien sowie die Mitarbeit an wissenschaftlichen Evaluationen und ggfs. Publikationen.

Wenn auch Ihnen Prävention und Gesundheitsförderung bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein besonderes Anliegen sind und Sie an 1-2 Tagen/Woche - gerne auch mehr - in unserem motivierten Ärztinnenteam mitarbeiten möchten, bewerben Sie sich auf der Webseite der ÄGGF.

Autor: ÄGGF

Stand: 26.04.2018

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Gelbe Liste Newsletter

Meistgelesene Meldungen

Pharma News

Ärztliche Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter