Betäubungsmittel (BTM)

Wichtige Informationen und Erläuterungen zu Betäubungsmitteln, BTM-Rezepten und zur richtigen Verordnung von Betäubungsmitteln in Arztpraxis und Klinik im Rahmen der Betäubungsmittelverschreibungsverordnung (BtMVV).

Anwältin beim Arbeiten

BTM - Wichtiges auf einen Blick

Informationen, was bei der BTM-Verschreibungsverordnung zu beachten sind, was der Bundesopiumstelle gemeldet werden muss und was die Unterschiede zwischen einem BTM-Rezept und einem BTM-Anforderungsschein sind.

BTM Ausnahmeverordnung

BTM A-Rezept (Ausnahmeverschreibung)

Muster für die Verordnung von einem Betäubungsmittel bei Überschreitung der Höchstmengen oder der Anzahl der verschriebenen unterschiedlichen BTM (A-Rezept).

Reisen

BTM auf Reisen

Was ist zu beachten, wenn man mit Betäubungsmittel innerhalb und außerhalb des Schengen-Raums verreist und welche Papiere müssen mitgeführt werden?

Formular ausfüllen

BTM Bestandsdokumentation

Der Bestand an Betäubungsmitteln unterliegt bestimmten gesetzlichen Regelungen und bedarf einer gesetzlich festgelegten Dokumentation.

Fragebogen

BTM Checkliste

Hilfestellung beim korrekten Ausfüllen vom BTM-Rezept. Angabe der wesentlichen Informationen, die auf einem BTM-Rezept nicht fehlen dürfen,

Cannabis Verordnung

BTM Höchstmengentabelle

Die BTM-Höchstmengentabelle enthält Angaben zu den Betäubungsmitteln und den maximal innerhalb von 30 Tagen verordnungsfähigen Höchstmengen für einen Patienten.

Rezept BTM Notfallverschreibung

BTM Notfallverschreibung

Im Ausnahmefall ist das Verschreiben von Betäubungsmitteln auf einem, normalen Rezeptformular und dem Vermerk "Notfall-Verschreibung" möglich.

Arzt Gespraech Patient

BTM Verordnung für Patienten

Muster und weitere Informationen für die Verodnung eines Betäubungsmittels (BTM) für einen Patienten.

Aerztin Verordnung

BTM Verordnung für Praxisbedarf

Hier finden Sie Informationen, welche Arzneimittel ein Arzt für seinen Praxisbedarf verordnen kann und was zu beachten ist.

Aerztin Medikament

BTM Verordnung in der Arztpraxis

Hinweise zur Nutzung von BTM-Rezepten in der Arztpraxis und welche Fakten in Gemeinschaftspraxen, im Vertretungsfall oder bei Korrektur von BTM-Rezepten zu beachten sind.

Patientenakte

BTM Verordnung in der Klinik

Die Verschreibung von Betäubungsmitteln für den Stationsbedarf erfolgt auf Betäubungsmittel-Anforderungsscheinen, die nur an leitende Ärzte ausgegeben werden.

Vertrag Unterschrift

BTM-Rezepte - Bezug, Aufbewahrung und Verlust

BTM-Rezepte können durch den Arzt direkt von der Bundesopiumstelle bezogen werden. Hier finden Sie Informationen zum Erstbezug sowie Folgebezug von BTM-Rezepten, wie diese aufbewahrt werden müssen und was bei Verlust zu tun ist.

Arzneimittelrisiken

BTM-Rezepte in der Apotheke

Erläuterungen zum Umgang mit BTM-Rezepten in der Apotheke, z.B. wie lange eine Verordnung und ob ein ausländisches BTM-Rezept beliefert werden darf oder ob Apotheker Rezepte ändern dürfen.

Impfen Reisen

Reisen mit Betäubungsmitteln (BTM)

Patienten, die von ihrem Arzt Betäubungsmittel-haltige Arzneimittel verordnet bekommen, müssen bei Reisen in das Ausland ein paar Dinge beachten.

  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige

Kongresse

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Bitte geben Sie ein Symptom ein, um zu prüfen, ob es auf eine seltene Erkrankung hinweisen könnte:

 

Pharma News

Innere Medizin