Dermatologie

News und Infos, Neueinführungen und Studien im Bereich Dermatologie, Haut- und Geschlechtskrankheiten.

News im Bereich Dermatologie

Vitamin A

PEK-Risiko sinkt mit steigendem Vitamin-A-Level

16.10.2019 - Eine gute Vitamin-A-Versorgung kann – wenn auch nur in geringem Maße – weißem Hautkrebs vorbeugen. Je höher der Konsum von Retinolen, umso niedriger das Risiko für ein Plattenepithelkarzinom der Haut.

Allergie

AnmeldungEMA prüft Hyposensibilisierung bei Erdnussallergie

15.10.2019 - Die Europäische Arzneimittelagentur prüft den Zulassungsantrag für das Medikament AR101 zur Hyposensibilisierung bei Erdnussallergie.

Glia Zellen

Glia-Zellen: Hautnetzwerk zur Schmerzwahrnehmung

15.10.2019 - Neues aus der Neurophysiologie: In der Haut gibt es ein bisher unbekanntes Netz aus Glia-Zellen, das wesentlich zur Schmerzwahrnehmung – besonders von mechanischen und thermischen Reizen – beiträgt.

Scharlach

Scharlach wird gefährlich

15.10.2019 - Britische Forscher haben jetzt herausgefunden, dass ein hochpathogener S. pyogenes-Stamm der Erreger von Scharlach mit schwerem Verlauf ist – mit steigender Inzidenz.

Waschmaschine

Waschmaschine als Übertragungsort resistenter Keime

14.10.2019 - Antibiotika-resistente Erreger können über Waschmaschinen verbreitet werden. Das fanden Forscher der Universität Bonn heraus.

Urtikaria

AnmeldungLigelizumab: Lichtblick für Patienten mit chronisch spontaner Urtikaria

14.10.2019 - Für Patienten mit chronisch spontaner Nesselsucht eröffnet sich mit dem monoklonalen Antikörper Ligelizumab möglicherweise bald eine neue Therapieoption.

Herpes zoster

AnmeldungShingrix: Herpes Zoster-Impfstoff nun deutschlandweit über Sprechstundenbedarf

10.10.2019 - Der adjuvantierte Herpes-Zoster-Totimpfstoff Shingrix kann ab sofort deutschlandweit über den Sprechstundenbedarf (SSB) mittels 10er-Packungen verordnet werden.

Tattoo

Blutzuckerkontrolle mittels Tattoo?

11.09.2019 - Derzeit werden diagnostische Tattoos entwickelt, mit denen sich beispielsweise der Blutzucker kontrollieren lässt.

Gonorrhoe Tripper

AnmeldungAzithromycin-Resistenz bei Gonorrhoe nimmt zu

10.09.2019 - Weltweit tauchen immer häufiger multiresistente Erregerstämme der Gonorrhoe auf. Es sollte daher immer ein Antibiogramm erstellt werden.

Hautkrebs

Picato (Ingenolmebutat): Überprüfung des Hautkrebsrisikos

09.09.2019 - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat ein Verfahren zur Überprüfung des Hautkrebsrisikos bei Patienten, die Picato (Ingenolmebutat) angewendet haben, eingeleitet.

Gürtelrose

Herpes zoster nach Shingrix-Impfung?

28.08.2019 - Auftreten von Herpes zoster direkt nach einer Shingrix-Impfung an sollen unbedingt der AkdÄ gemeldet werden.

Impfstoff

Handlungshinweis Shingrix

28.08.2019 - Die Ständige Impfkommission (STIKO) gibt Handlungshinweise für die Verwendung von Shingrix während des Lieferengpasses.

Impfung-Frau

AnmeldungLieferengpass Shingrix – Ende in Sicht

22.08.2019 - Laut Hersteller wird der Impfstoff Shingrix gegen Gürtelrose ab Ende August 2019, zumindest in begrenzter Menge, wieder verfügbar sein.

Pantoprazol

Allergie durch Protonenpumpeninhibitoren?

20.08.2019 - Eine kürzlich publizierte Studie legt einen Zusammenhang zwischen Protonenpumpeninhibitoren und Allergien dar. Deutsche Gastroenterologen kommentieren die Studie.

Landwirt

AnmeldungS3-Leitlinie für Aktinische Keratose und Plattenepithelkarzinom

07.08.2019 - Erstmals liegt eine Leitlinie des höchsten Evidenzgrades für Aktinische Keratose und das Plattenepithelkarzinom der Haut vor. Neben Diagnostik und Therapie werden auch Risikogruppen und das Thema Berufskrankheiten thematisiert.

Sonnenschirm

Vitamin D-Bildung trotz Sonnenschutz?

06.08.2019 - Durch ausreichend Sonnencreme mit SPF 15 kann sowohl Sonnenbränden effektiv vorgebeugt als auch genug Vitamin D synthetisiert werden.

Schuppenflechte am Nacken

Koinzidenz: Psoriatiker entwickeln häufig psychiatrische Erkrankungen

05.08.2019 - Außer Depressionen lassen sich bei Psoriatikern häufig auch andere psychiatrische Erkrankungen diagnostizieren. Vor allem für bipolare Störungen ist ihr Risiko deutlich erhöht.

Akne Frau

Cyproteron: Überprüfung des Meningeomrisikos

15.07.2019 - Die European Medicines Agency (EMA) hat die Überprüfung cyproteronhaltiger Arzneimittel begonnen, die unter anderem zur Behandlung von übermäßigem Haarwachstum, Prostatakrebs und Akne, aber auch in der Hormonersatztherapie angewendet werden.

Leberflecken-Melanom

Melanom: Rezidivrisiko hängt von Malignität des Primärtumors ab

04.07.2019 - Auch wenn sich der Primärtumor eines malignen Melanoms gut entfernen lässt, ist dies allein noch kein Hinweis für eine gute Prognose. Bei Hochrisiko-Primärtumoren hat etwa jeder siebte Patient nach zwei Jahren ein Rezidiv.

Antibiotika

AnmeldungErysipel und Phlegmone: Antibiotika-Klassen gleich effektiv

03.07.2019 - Für die Behandlung von Weichteilinfektionen wie Erysipel und Phlegmone gibt es kein Antibiotikum, dessen Wirksamkeit anderen überlegen wäre, wie eine aktuelle Metaanalyse ergab.

Fusspflege

AnmeldungOnychomykose: systemisch hilft am besten

01.07.2019 - Bei einer Pilzinfektion der Zehennägel ist eine systemische Therapie mit Itraconazol oder Terbinafin einer topischen Behandlung überlegen. Dies belegt eine Metaanalyse mit über 8.000 Patienten.

Dermatologische Untersuchung

Aktualisierung der Patienteninformation zu Schuppenflechte

14.06.2019 - Die Patienteninformation zu Psoriasis (Schuppenflechte) wurde vom Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) aktualisiert.

Fettsäuren

Fettsäuren gegen Allergien?

13.06.2019 - Zahlreiche Studien weisen darauf hin, dass kurzkettige Fettsäuren dazu beitragen könnten, Allergien zu therapieren oder gar zu verhindern.

Kind Hautjucken

Kinder: Lokal anzuwendende Medikamente nicht immer geeignet

12.06.2019 - Nicht alle lokal anzuwendenden Medikamente sind auch für Kinder und Säuglinge geeignet. Manche von ihnen führen zu Hautreaktionen und schweren Nebenwirkungen.

Diabetes Blutzuckermessung

M. Fournier: Risiko steigt bei Therapie mit SGLT-2-Hemmern

05.06.2019 - Die Hinweise mehren sich, dass eine Therapie mit SGLT-2-Inhibitoren bei Diabetikern das Risiko für einen Morbus Fournier erhöhen kann.


Ältere Nachrichten aus der Dermatologie finden Sie im Archiv unserer Dermatologie Nachrichten.


  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige

Gelbe Liste Dermatologie

Pharma-News

Medizinische Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter