Dermatologie

News und Infos, Neueinführungen und Studien im Bereich Dermatologie, Haut- und Geschlechtskrankheiten.

News im Bereich Dermatologie

Diabetes Insulininjektion

Kontaktallergien nach Verwendung von FreeStyle Libre

03.12.2018 - Bei der Anwendung des FreeStyle Libre Flash Glukose Messsystems kann es zu einer Kontaktallergie gegen den Einwegsensor kommen.

Kaffee

Kaffee schützt vor Rosacea

30.11.2018 - Frauen, die viel Kaffee trinken, laufen weniger Gefahr, eine Rosazea zu entwickeln, als Kaffee-Abstinente - eine gute Nachricht für alle, die wegen einer erblichen Veranlagung vorsorglich auf Kaffee verzichtet haben.

Psoriasis

Psoriasis und Hypertonie: Herz-Kreislauf-Parameter engmaschig kontrollieren

29.11.2018 - Patienten mit Psoriasis und Hypertonie laufen offenbar früher Gefahr, manifeste Herz-Kreislauf-Ereignisse zu entwickeln, als Hochdruckpatienten ohne Schuppenflechte.

AppDoc

AppDoc – digitale Diagnose von Hautkrankheiten

26.11.2018 - Ab sofort ist es Hautfachärzten in Baden-Württemberg erlaubt eine digitale Diagnose für Haut- und Geschlechtskrankheiten zu stellen, ohne dass sie persönlichen Kontakt zum Patienten haben.

Psoriasis

Psoriasis-Leitlinie: Überblick zur systemischen Therapie

23.11.2018 - Im Oktober 2017 ist die neue S3-Leitlinie für Psoriasis vulgaris herausgekommen. Nachdem ein Jahr Erfahrungen gesammelt wurden, hier die wichtigsten Änderungen zur Leitlinie von 2011.

Monoklonaler Antikörper

Neueinführung Zessly (Remicade-Biosimilar)

15.11.2018 - Zessly ist ein entzündungshemmendes Arzneimittel zur Behandlung von rheumatoider Arthritis, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Spondylitis ankylosans, Psoriasis und psoriatrischer Arthritis. Zessly enthält Infliximab.

Plaque-Psoriasis

Neueinführung Ilumetri bei Plaque-Psoriasis

15.11.2018 - Ilumetri ist ein neues Arzneimittel zur Behandlung erwachsener Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis, die für eine systemische Therapie in Frage kommen. Ilumetri enthält Tildrakizumab.

Leberflecken-Melanom

Dysplastischer Naevus: Was tun bei inkompletter Resektion?

08.11.2018 - Weist der Schnittrand eines exzidierten Naevus dysplastische Zellen auf, muss nicht zwingend nachreseziert werden. Es genügt offenbar die Nachkontrolle, so die Ergebnisse einer aktuellen Studie.

Melanom

Neueinführung Mektovi bei nicht-resezierbarem oder metastasiertem Melanom

24.10.2018 - Mektovi (Wirkstoff Binimetinib) wird in Kombination mit Braftovi (Wirkstoff Encorafenib) zur Behandlung von Erwachsenen mit nicht-resezierbarem oder metastasiertem Melanom angewendet.

Hautkrebs

Neueinführung Braftovi bei nicht-resezierbarem oder metastasiertem Melanom

24.10.2018 - Braftovi (Wirkstoff Encorafenib) wird in Kombination mit Binimetinib (Handelsname Mektovi) zur Behandlung von Erwachsenen mit nicht-resezierbarem oder metastasiertem Melanom angewendet.

Akne

Impfung gegen Akne macht Fortschritte

15.10.2018 - Mit Antikörpern gegen den von Propionibakterium acnes produzierten CAMP-Faktor lässt sich die Entzündungsreaktion bei Akne vermindern. Forscher sind davon überzeugt, dass sich daraus langfristig ein Behandlungsansatz entwickeln lässt.

Hautkrebs

Basalkarzinome als Vorboten anderer Krebsarten

05.10.2018 - Ein gehäuftes Auftreten von Basalzellkarzinomen geht augenscheinlich mit einem erhöhten Risiko für andere Krebserkrankungen einher. Dazu gehören insbesondere maligne Melanome sowie Brust-, Dickdarm- und Prostatakrebs.

Element Technetium

Neueinführung Lymphoseek als Diagnostikum für Wächterlymphknoten

30.09.2018 - Lymphoseek ist ein radioaktiv markiertes Tilmanocept, das prä- und interoperativ als Diagnostikum für Wächterlymphknoten bei Mammakarzinom, Melanom oder lokalisiertem Plattenepithelkarzinom eingesetzt wird.

Gewinner Pharma Trend Ranking

Pharma Trend Ranking zeichnet beste Pharma-Unternehmen 2018 aus

27.09.2018 - GlaxoSmithKline ist Bestes Pharma-Unternehmen 2018 im Pharma Trend Ranking. Bristol-Myers Squibb und MSD landen auf Platz 2 und 3 gefolgt von Amgen auf Platz 4 und Novartis auf Platz 5.

Interleukin und Rezeptor

Baricitinib hilft auch bei systemischem Lupus erythematodes

12.09.2018 - Von der antiinflammatorische Wirkung einer Tyrosinkinase-Inhibition können Patienten mit schwerem systemischem Lupus erythematodes profitieren. Laut Studie gehen unter dem JAK-Inhibitor Baricitinib plus Standardmedikation sowohl kutane als auch Gelenksymptome zurück.

Tattoo-Entfernung

Tattoo-Entfernung künftig nur durch Ärzte

11.09.2018 - Laser-Behandlungen dürfen künftig nur noch von Dermatologen oder plastischen Chirurgen vorgenommen werden, so ein Beschluss des Bundeskabinetts. Und auch nur nach entsprechender Schulung.

Alopecia areata

Topische Immuntherapie bei Alopecia areata wirkt

10.09.2018 - Lokal aufgetragene Kontaktsensibilisatoren wie Diphenylcyclopropenon beeinflussen offenbar das Immunsystem so, dass bei Alopecia areata wieder Haare wachsen. Laut aktueller Metaanalyse bei fast zwei Dritteln der Patienten.

Tofacitinib

Tofacitinib - erster Januskinase-Inhibitor zur Behandlung der Psoriasis-Arthritis (PsA)

06.09.2018 - Der orale Januskinase (JAK)-Inhibitor Tofacitinib (Xeljanz) hat von der Europäischen Kommission eine Zulassungserweiterung für die Indikation Psoriasis-Arthritis (PsA) erhalten.

Gürtelrose am Bauch

Shingrix - Neuer Impfstoff zur Prävention von Gürtelrose

23.08.2018 - Die Europäische Arzneimittelagentur hat den Impfstoff Shingrix zur Prävention von Herpes Zoster (Gürtelrose) und Post-Zoster-Neuralgie bei Erwachsenen ab 50 Jahren zugelassen. Der Impfstoff ist auf dem deutschen Markt erhältlich.

Infobrief

Informationsbrief zu Jext® August 2018

16.08.2018 - Es gibt einen Informationsbrief zum Inverkehrbringen von 4 Chargen Jext 150 Mikrogramm ohne beiliegendes behördlich genehmigtes Schulungsmaterial in der Packung.

Pollenallergie

SchlosssymbolErste Therapieallergene erhalten Zulassung

10.08.2018 - Die ersten Therapieallergene haben die Zulassung nach Therapieallergene-Verordnung erhalten. Dadurch verbessern sich Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit von Therapieallergenen, die zur Hyposensibilisierung eingesetzt werden.

Melanom

SchlosssymbolS3-Leitlinie zum Melanom aktualisiert

08.08.2018 - Die aktualisierte Version der Leitlinie wurde um Informationen zum Nebenwirkungsmanagement und zu mukosalen Melanomen ergänzt. Zur adjuvanten medikamentösen Therapie wurden neue Schlüsselfragen definiert und aufgearbeitet.

Histologie der Haut

Höchste diagnostische Genauigkeit bei Hautbiopsien erreichen

07.08.2018 - Hautbiopsien sind unkompliziert und das Ergebnis kommt relativ schnell. Was ist bei der Wahl des Biopsiegebietes, der Durchführung und der Verarbeitung des Biopsats zu beachten ist, um eine optimale diagnostische Genauigkeit zu erreichen?

Ekzem Hand

SchlosssymbolFOBI 2018: Berufsbedingte Hautprobleme besonders bei Metallarbeitern

03.08.2018 - 33% aller angezeigten Berufskrankheiten sind Hautleiden. Daten aus der Versorgungsforschung haben ergeben, dass vor allem Beschäftigte in der metallverarbeitenden Industrie betroffen sind.

Psoriasis

SchlosssymbolFOBI 2018: topische Behandlung bei Psoriasis

03.08.2018 - Über 90% der Psoriatiker bekommen eine Lokaltherapie – meist mit einem Glukokortikoid und/oder einem Vitamin-D-Analogon wie Calcipotriol. Bei der Verordnung ist auf die Galenik und eine ausreichende Menge zu achten.

Verhütungsmittel

SchlosssymbolFOBI 2018: Zahl der Syphilis-Fälle steigt – allerdings nur bei Männern

31.07.2018 - Die Syphilis ist wieder da. Während die Inzidenz in den 90er Jahren auf niedrigem Niveau von etwa 2000 Fällen stagnierte, steigt sie seit dem Jahr 2000 kontinuierlich an. Was sind die Gründe dafür?

Igel

SchlosssymbolFOBI 2018: Hautpilz-Verursacher: Igel und Mäuse

30.07.2018 - Zoophile Mykosen können nicht nur durch Haustiere wie Kaninchen übertragen werden, auch Igel geben „ihren“ Pilz an Menschen weiter, z.B. wenn mitleidige Zeitgenossen den Tierchen beim Überwintern helfen.

Fußpilz

SchlosssymbolFOBI 2018: Droht uns eine Dermatophyten-Epidemie?

30.07.2018 - In Indien sind Dermatophyten-Infektionen, zu über 90 Prozent durch T. mentagrophytes, die häufigste dermatologische Diagnose. Und oft sind diese Patienten gegen Terbinafin, das gängigste Antimykotikum gegen Dermatophyten, resistent.

Thailand

SchlosssymbolFOBI 2018: Auf dem Vormarsch: Der Thailandpilz

30.07.2018 - Der Pilz Trichophyton mentagrophytes verursacht immer häufiger schwere hartnäckige Infektionen im Genitalbereich, die meist nur mit systemischen Antimykotika behandelt werden können.

Leberflecken-Melanom

SchlosssymbolFortgeschrittenes Melanom: PD-1-Hemmer nur wenig effektiv bei BRAF-Mutation

24.07.2018 - Patienten mit metastasiertem Melanom und einer BRAF-Mutation sprechen in einer Second-line -Therapie schlechter auf PD1-Inhibitoren an, als Patienten die diese Mutation nicht aufweisen. Das gilt sowohl für das progressionsfreie als auch für das Gesamtüberleben.

Vitamin A

SchlosssymbolRetinoide: Teratogenes Risiko und Risiko neuropsychiatrischer Nebenwirkungen

20.07.2018 - Nach Abschluss des Risikobewertungsverfahrens zu Retinoiden wird es aktualisierte Schwangerschaftsverhütungsmaßnahmen sowie Warnhinweise zu neuropsychiatrischen Erkrankungen bei oraler Anwendung von Retinoiden geben.

Melanom

SchlosssymbolNivolumab bald auch zur adjuvanten Behandlung bei fortgeschrittenem Melanom

17.07.2018 - Der PD-1-Inhibitor Nivolumab dürfte bald zur adjuvanten Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenem Melanom zugelassen werden. Es wäre die erste Zulassung eines PD1-Hemmers als adjuvante Therapie für eine Krebsart.

Borreliose-Zecke

SchlosssymbolZecken-Boom für den Sommer 2018 erwartet

06.07.2018 - Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung erwarten dieses Jahr mehr als doppelt so viele Zecken wie 2017. Mit der hohen Anzahl der Blutsauger steigt auch das Risiko einer Infektion mit Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) oder Borreliose stark an.

Zusammensetzung

SchlosssymbolMethotrexat (MTX)-haltige Fertigspritzen: Verordnung und Austausch

04.07.2018 - Das Bundesinstituf für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) veröffentlicht im aktuellen Bulletin zur Arzneimittelsicherheit die Auswertung von 16 Fallberichten zu Methotrexat(MTX)-haltigen Fertigspritzen, die im Zusammenhang mit einer möglichen unabsichtlichen Über- oder Unterdosierung standen.

Tabletteneinnahme

SchlosssymbolVerursacht Blutdrucksenker HCT hellen Hautkrebs?

26.06.2018 - Hydrochlorothiazid ist eines der meistverordneten Antihypertensiva mit dem Ruf relativ weniger Nebenwirkungen. Aktuelle Studiendaten zeigen, dass langfristige HCT-Einnahme das Risiko für Plattenepithel- und Basalzellkarzinome an der Haut steigern könnte.

Hautkrebs

SchlosssymbolFortgeschrittenes cSCC: Tumorschrumpfung mit Cemiplimab

25.06.2018 - Für das fortgeschrittene Plattenepithelkarzinom der Haut gibt es bisher keine systemische Behandlung. Jetzt konnte in aktuellen Studien festgestellt werden, dass etwa jeder zweite Patient auf den PD-1-Hemmer Cemiplimab mit einem Rückgang der Tumormasse reagiert.

Nagelstudio

SchlosssymbolBasaliome an Händen durch UV-Licht im Nagelstudio?

05.06.2018 - Wer sich sehr häufig im Nagelstudio die Fingernägel verschönern lässt, kann durchaus ein erhöhtes Risiko für Basaliome an den Händen haben. Wie hoch dieses Risiko ist, lässt sich noch nicht sicher beziffern. Schutzmaßnahmen wie Sunblocker für die Hände sind durchaus empfehlenswert.

Infobrief

SchlosssymbolLymphoseek – verlängerte Haltbarkeit fängt Lieferprobleme auf

01.06.2018 - Der Hersteller von Lymphoseek 50 µg Kit für ein radioaktives Arzneimittel informiert über die verlängerte Haltbarkeit einer Lymphoseek-Charge aufgrund von Produktionsproblemen.

Rosacea

SchlosssymbolRosacea: Das Therapieziel heißt „erscheinungsfrei“

24.05.2018 - Viele Patienten mit Rosacea leiden sowohl körperlich als auch psychisch. Die Therapie mit dem Antiparasitikum Ivermectin richtet sich gegen die auf der Haut lebende Demodex-Milbe, die bei der Rosacea-Ätiogenese wesentlich beteiligt ist.

Nebenwirkungen

Finasterid: Warnhinweis zu Depression

17.05.2018 - Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) erinnert an den seit 2017 in der Produktinformation von Finasterid-haltigen Arzneimitteln aufgenommenen Warnhinweis.

Besprechung Patient mit Aerzten

SchlosssymbolPhotodynamische Therapie der Aktinischen Keratose

04.05.2018 - Aktinische Keratosen gelten als potentielle Präkanzerosen des „hellen Hautkrebses“. Zur Entfernung hat sich die photodynamische Therapie mit Tageslicht (DL-PDT) etabliert. Diese ist sicher, schmerzarm und meist in einer Sitzung durchführbar.

Melanom

SchlosssymbolAdjuvantes Pembrolizumab: neue Therapieoption für Melanom-Patienten

27.04.2018 - Studienergebnisse belegen: Hochrisiko-Patienten mit reseziertem malignem Melanom leben länger rezidivfrei, wenn sie eine adjuvante Therapie mit dem Checkpointinhibitor Pembrolizumab erhalten.

Patientin zieht Thrombosestrümpfe an

SchlosssymbolDGIM 2018: Praktische Tipps zur komplexen physikalischen Entstauungstherapie beim Lymphödem

17.04.2018 - Ein Symposium auf dem DGIM 2018 beschäftigte sich mit dem diagnostischen und therapeutischen Vorgehen bei Patienten mit einem geschwollenen Bein. Standardtherapie des Lymphödems ist die komplexe physikalische Entstauungstherapie.

Borreliose-Zecke

SchlosssymbolDGIM 2018: Therapiedauer bei Frühmanifestationen der Borreliose

15.04.2018 - Angaben zur Therapiedauer bei Borreliose liefern verschiedenen Leitlinien. Dabei ist die Unterscheidung in Früh- und Spätmanifestationen für die Therapiedauer von Bedeutung.

Psoriasis

SchlosssymbolRetinoide: neue Warnhinweise und Schwangerschaftsverhütungsmaßnahmen erforderlich

05.04.2018 - Die Europäischen Arzneimittelagentur hat beschlossen, dass eine Aktualisierung der Maßnahmen zur Schwangerschaftsverhütung und Warnhinweise zu möglichen neuropsychiatrischen Erkrankungen bei Anwendung von Retinoiden erforderlich sind.

Melanom

SchlosssymbolCheckpoint-Inhibitoren bei Melanom: nicht ganz harmlos

14.03.2018 - Die Checkpoint-Hemmer wie Ipilimumab, Nivolumab und Pembrolizumab haben in Sachen Gesamt- und progressionsfreies Überleben beim metastasierten Melanom große Fortschritte gebracht. Doch die Nebenwirkungen können schwerwiegend sein.

Basalzellkarzinom

Neueinführung Odomzo bei Basalzellkarzinom

20.02.2018 - Odomzo ist ein neues Präparat, das für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit lokal fortgeschrittenem Basalzellkarzinom (BZK) eingesetzt werden kann.

Laptop Stethoskop

SchlosssymbolImmunbedingte unerwünschte Ereignisse prädiktiv für den Erfolg der Interleukin-2-Therapie

07.02.2018 - Die Auswertung von Daten aus einem Patientenregister bestätigen, dass immunbedingte unerwünschte Ereignisse nach Therapie mit Interleukin-2 mit verbesserter Tumorkontrolle und Gesamtüberleben von Patienten mit metastasiertem Melanom oder Nierenzellkarzinom assoziiert sind.

Schuppenflechte am Ellbogen

Taltz® erhält EU-Zulassung zur Therapie der Psoriasis-Arthritis

25.01.2018 - Taltz® erhält die EU-Zulassung zur Behandlung der aktiven Psoriasis-Arthritis. Dies hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) am 24. Januar 2018 bekannt gegeben.

Melanom

Länger ohne Rezidiv durch Pembrolizumab bei Hochrisiko-Melanom

19.01.2018 - In einer Pressemitteilung vom 18. Januar 2018 informieren MSD und die Europäische Organisation zur Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen (EORTC) über Studienergebnisse, in denen Pembrolizumab bei Patienten mit Hochrisiko-Melanom zu einer signifikanten Verbesserung des rezidivfreien Überlebens im Vergleich zu einem Placebo führt.

Ärztin hält Hand eines MRT-Patienten

SchlosssymbolMöglicherweise erhöhtes Risiko für Thromboembolien unter platinbasierter Chemotherapie plus Cetuximab

20.12.2017 - In einer Kasuistik aus Japan wird über einen Patienten mit metastasiertem Plattenepithelkarzinom der Zunge, der kurz nach Einleitung einer platinbasierten Chemotherapie in Kombination mit Cetuximab einen rasch wachsenden linksventrikulären Thrombus entwickelte, berichtet.

Kundin schaut sich ihr Medikament an

SchlosssymbolFrontal fibrosierende Alopezie als klinische Manifestation eines kutanen Lupus erythematodes - 2 Kasuistiken

20.12.2017 - Im folgenden Bericht über zwei Kasuistiken werden Fälle präsentiert, bei denen ein histologisch gesicherter kutaner Lupus erythematodes als frontal fibrosierende Alopezie imponiert.

Mikroskopieren

SchlosssymbolFallbericht und Einblick in den neuartigen Tumorsuppressor BAP1

20.12.2017 - BAP1 ist ein dynamischer Tumorsuppressor, der im Falle von Keimbahnmutationen mit einem erhöhten erblichen Risiko für das Auftreten verschiedener Malignome verbunden ist. Im folgenden Artikel zu einer Kasuistik wird der Fall einer Patientin mit einer sporadischen somatischen BAP1-Mutation, die bislang wenig erforscht ist, beleuchtet.

Doppelhelix Reagenzglas

FDA-Zulassung von F1CDx – Neue Entwicklung auf dem Weg zur personalisierten Krebstherapie

19.12.2017 - Ende November 2017 erhielt der erste genomische Profiling-Test, mit dem sich zahlreiche Krebs-Biomarker nachweisen lassen, die Zulassung der US-amerikanischen Lebens- und Arzneimittelbehörde (FDA).

Plaque-Psoriasis

Neueinführung Tremfya

14.12.2017 - Tremfya (Wirkstoff Guselkumab) ist ein neuer humaner, monoklonaler Immunglobulin-G1-Lambda - Antikörper, der in der Psoriasis-Therapie eingesetzt wird.

Reagenzgläser

SchlosssymbolNeue Immuntherapie bei Melanomen

04.12.2017 - Durch die Aktivierung des Signalproteins STING (stimulator of interferon genes) könnte eine neue Technologie bei Patienten mit Melanomen die Anti-Tumor-Antwort verbessern.

Forschermolekül

Neueinführung Dupixent

30.11.2017 - Zum 1. Dezember 2017 wird Dupixent (Dupilumab) zur Behandlung von Erwachsenen mit mittelschwerer bis schwerer atopischer Dermatitis in den Markt eingeführt.

HIV Test

Neueinführung Symtuza

10.10.2017 - Zum 15. Oktober 2017 kommt Symtuza,  das erste Darunavir-basierte Single-Tablet-Regime aus Darunavir/Cobicistat/Emtricitabin/Tenofovir-Alafenamid in den Markt.

Psoriasis

Neueinführung Skilarence zur Psoriasis-Behandlung

04.10.2017 - Skilarence ist eine neue, orale Formulierung von Dimethylfumarat zur Therapie erwachsener Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Psoriasis vulgaris.

Schuppenflechte am Ellbogen

Neueinführung Kyntheum (Brodalumab)

28.08.2017 - Zum 1. September 2017 kommt das Arzneimittel Kyntheum (Brodalumab) zur Behandlung der Plaque-Psoriasis in den Markt.

ALK

ALK weitet Bezug von Hyposensibilisierungslösungen über den Großhandel aus

20.07.2017 - Nach ALK start SQ® sind nun weitere Allergenlösungen von ALK-depot SQ® exklusiv über den Großhandel zu beziehen.

Frau mit Multiple Sklerose

Aknemittel Minocyclin verzögert Beginn von Multipler Sklerose

18.07.2017 - Das gegen Akne eingesetzte Tetracyclin-Antibiotikum Minocyclin soll einer jüngst publizierten Studie zufolge den Beginn von Multipler Sklerose für kurze Zeit hinauszögern können.

Monoklonaler Antikörper

Zulassungsempfehlung für Brodalumab gegen mittelschwere bis schwere Psoriasis

02.06.2017 - Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittelagentur (CHMP) empfiehlt die EU-Zulassung für Brodalumab ein neues Biologikum zur Behandlung von Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Psoriasis.

Wundversorgung am Fuß

SchlosssymbolNeues Glycosaminoglycan-basiertes Hydrogel für chronische Wunden

09.05.2017 - Eine neue, auf Glycosaminoglycan basierende Hydrogel-Auflage soll entzündliche Chemokine abfangen und so die Wundheilung bei chronifizierten Wunden verbessern.

Auwaldzecke

Neue Übertragungswege für FSME : Auwaldzecke und Rohmilch

07.04.2017 - Forscher der Universität Hohenheim konnten anhand aktueller Auswertungen an einem klar dokumentierten Fall nachweisen, dass auch infizierte Rohmilch eine Hirnhautentzündung übertragen kann.

Psoriasis

Neueinführung Taltz

28.02.2017 - Mit Taltz, das den Antikörper Ixekizumab beinhaltet, kommt ein neues Biopharmazeutikum gegen Psoriasis auf den deutschen Markt. Das Präparat ist ab 1. März 2017 erhältlich.

Chlorhexidin

Seltene schwere allergische Reaktionen durch Chlorhexidin

23.02.2017 - Die FDA warnt vor seltenen schweren allergischen Reaktionen durch Chlorhexidin-haltige Hautantiseptika.

FDA erteilt Zulassung für Psoriasis-Arzneimittel Siliq

FDA erteilt Zulassung für Psoriasis-Arzneimittel Siliq

22.02.2017 - Die US Food and Drug Administration (FDA) hat Siliq (Brodalumab) zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit mittelschwerer Plaque-Psoriasis zugelassen.

Medikamenteneinnahme Tabletten

Erhöhtes Risiko für schwere Hautreaktionen bei der Anwendung von Allopurinol

08.02.2017 - Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte informiert pharmazeutische Hersteller darüber, dass der Abschnitt 4.8 der Fachinformation Allopurinol-haltiger Arzneimittel zu ergänzen ist.

Fussverletzung

Schwere Gewebeschädigungen nach Spülung tiefer Wunden mit Octenisept®

07.02.2017 - Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft greift einen Fall der UAW-Datenbank auf und weist noch einmal auf die Problematik möglicher schwerer Gewebeschädigungen nach Spülung tiefer Wunden mit Octenisept® hin.

Anwendung von Dienogest 2 mg und Ethinylestradiol 0,03 mg bei Akne

Anwendung von Dienogest 2 mg und Ethinylestradiol 0,03 mg bei Akne

07.02.2017 - Die Europäische Arzneimittelagentur gibt Anwendungsempfehlungen für den Einsatz von Kombinationspräparaten aus 2 mg Dienogest und 0,03 mg Ethinylestradiol.

Schuppenflechte am Ellbogen

Ixekizumab – neuer monoklonaler Antikörper gegen Psoriasis

21.12.2016 - Ixekizumab (Handelsname Taltz) soll als IL-17A-Inhibitor die Psoriasis-Behandlung erheblich verbessern.

Mikroskopieren

Neue Wirkung entdeckt: Imiquimod aktiviert NLRP3-Inflammasom

07.11.2016 - Ein Team der Technischen Universität München (TUM) hat einen weiteren Wirkmechanismus von Imiquimod entdeckt. Demnach aktiviert der Immunmodulator neben dem Toll-like-Rezeptor 7 auch den Proteinkomplex NLRP3-Inflammasom.

Infusion

Neueinführung Xydalba

01.11.2016 - Zum 1. November 2016 wurde das Dalbavancin-haltige Arzneimittel Xydalba in den Markt eingeführt.

Acitretin und Teratogenität

Acitretin und Teratogenität

27.07.2016 - Ausweitung des Kontrazeptionszeitraumes für Acitretin von 2 Jahren auf 3 Jahren nach Therapieende.

Truvada - bald auch zur HIV-Präexpositionsprophylaxe?

Truvada - bald auch zur HIV-Prophylaxe?

26.07.2016 - Nach neuen Studienergebnissen steht Truvada von Gilead in Europa kurz vor der Zulassung zur HIV-Präexpositionsprophylaxe.

Posaconazol-Tabletten und Oralsuspension nicht einfach austauschbar

Posaconazol-Tabletten und Oralsuspension nicht einfach austauschbar

09.07.2016 - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) warnt aktuell davor, die unterschiedlichen oralen Darreichungsformen von Posaconazol (Noxafil) einfach auszutauschen.

Beschleunigte Zulassung für orales Ivermectin gegen Skabies

Beschleunigte Zulassung für orales Ivermectin gegen Skabies

04.05.2016 - Ivermectin ist nach einem beschleunigten Zulassungsverfahren seit dem 1. Mai zur oral applizierbaren Therapie verfügbar.

Sonnenschirm

Neueinführung Scenesse

15.02.2016 - Das neu zugelassene Scenesse enthält den Wirkstoff Afamelanotid, der als synthetisches „Bräunungshormon“ vor den Symptomen der erythropoetischen Protoporphyrie (EPP) schützt und die symptomfreie Verweildauer im Sonnenlicht deutlich verlängert.

3 neue Antibiotika gegen Hautinfektionen und Mukoviszidose

3 neue Antibiotika gegen Hautinfektionen und Mukoviszidose

27.04.2015 - 3 neue Antibiotika haben von der Europäischen Kommission die Zulassung erhalten. Zwei werden bei Hautinfektionen eingesetzt, eins in der Behandlung der Mukoviszidose.

Laborant mikroskopiert

Xydalba (Wirkstoff Dalbavancin) für Haut- und Weichteilinfektionen zugelassen

30.03.2015 - Dem Antibiotikum Xydalba (Dalbavancin) wurde die Zulassung zur Therapie von Haut- und Weichteilinfektionen erteilt.

Nahrungsergänzungsmittel gegen Dekubitus

Nahrungsergänzungsmittel lassen Dekubitalulzera schneller abheilen

13.02.2015 - Spezialnährlösungen mit Arginin, Zink und Antioxidanzien tragen offenbar zu einem beschleunigten Heilungsverlauf von Dekubitalgeschwüren bei. So das Ergebnis einer Studie aus Padua.

MRSA-Träger ambulant sanieren

MRSA-Träger ambulant sanieren

05.02.2013 - Bei Patienten, die den Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) tragen, kann bei bestimmten Fallkonstellationen eine ambulante MRSA-Sanierung als Kassenleistung durchgeführt werden. So lautet ein entsprechender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA).

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige