Diabetesmedikament könnte Millionen Herz-Kreislauf-Patienten helfen

Metformin, ein kostengünstiges Medikament, das routinemäßig zur Behandlung von Typ-2-Diabetes eingesetzt wird, könnte Millionen von Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen helfen, so die Hoffnung von Forschern der University of Dundee [1]. Auf einer Konferenz der British Cardiovascular Society in Manchester präsentierten sie vielversprechende Ergebnisse aus zwei Studien mit Patienten mit bluthochdruckinduzierter Herzerkrankung bzw. Aortenstenose.

Not authorised

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Inhalt dieses Artikels ist nur für medizinische Fachkreise zugelassen. Wenn Sie zu diesen Fachkreisen gehören, melden Sie sich bitte auf unserer Seite an. Sie werden dann automatisch auf die gewünschte Seite weitergeleitet.

RegistrierungAnmeldungVorteile
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige