News im Bereich HNO

Nasopharynxkarzinom

SchlosssymbolASCO 2019: Nasopharynxkarzinom: Induktions-Chemotherapie wirkt

22.08.2019 - Einige Nasopharynxkarzinom-Patienten profitieren von einer der Radiochemotherapie vorgeschalteten Induktions-Chemotherapie mit Gemcitabin und Cisplatin.

Seniorin

SchlosssymbolASCO 2019: Ösophaguskarzinom: Niedrig-Dosis-Chemotherapie bei Älteren

12.08.2019 - Bei älteren Patienten mit Ösophaguskarzinom reicht auch eine Niedrig-Dosis-Chemotherapie aus, ohne sich auf das Überleben der Patienten auszuwirken.

Palpation Halsregion

SchlosssymbolNeue S3-Leitlinie zu Kehlkopfkrebs

21.03.2019 - Erstmals behandelt eine Leitlinie maligne Tumore des Kehlkopfes. Die Leitlinie soll eine frühere Diagnose und die richtige Therapieentscheidung ermöglichen.

Otoskopie

Facharzt-Konsil bei Otitis externa nach Risikobewertungscore

19.03.2019 - Wann sollte bei Otitis externa zum Spezialisten überweisen werden? Diese Entscheidung wird mit dem aktuell veröffentlichten EAR-Score zur Risikobewertung erleichtert.

Infobrief

Informationsschreiben zu Ampicillin/Sulbactam Puren 2000 mg/1000 mg

11.02.2019 - Der Hersteller informiert über das Verletzungsrisiko durch scharfkantige Metallenden nach Entfernen der Flip-Off Kappe.

HPV

Cisplatin bleibt Standard bei HPV-positivem Low-Risk Oropharynxkarzinom

17.01.2019 - Eine Studie untersuchte, ob es möglich ist, die Toxizität der Radiochemotherapie mit Cisplatin durch Ersatz durch Cetuximab zu reduzieren, bei gleichzeitig erhaltener antitumoraler Wirkung.

Paar mit schnupfen

SchlosssymbolNeue Leitlinie „Rhinosinusitis“

03.12.2018 - Eine Rhinosinusitis oder allgemeinsprachlich Schnupfen ist zwar lästig, aber nicht bedrohlich. Die neue S2k-Leitlinie gibt Empfehlungen zu therapeutischen Maßnahmen.

Warnhinweis Arzneimittel

Starkes Nasenbluten unter Sinupret extract/forte

09.11.2018 - Wegen eines möglichen Zusammenhangs zwischen der Einnahme von Sinupret extract/forte und mehreren Berichten über schweres Nasenbluten unter der Einnahme von Sinupret sollen die potentiellen Risiken der Behandlung einer akuten, unkomplizierten Rhinosinusitis abgewägt werden.

Untersuchung Mund Rachen

Ist eine De-Eskalation der Radiotherapie bei HPV-positivem Oropharyngealem Krebs möglich?

26.10.2018 - Müssen HPV-positive Patienten mit guter Prognose den gleichen Belastungen und Risiken durch die Therapie ausgesetzt werden wie Hochrisiko-Patienten? Dr. Esat Mahmut Ozsahin erörtert die verschiedenen Aspekte in seinem Vortrag beim Esmo-Kongress 2018.

HPV

Neues Staging für Patienten mit HPV-positiven oropharyngealen Plattenepithelkarzinomen

22.10.2018 - Die weitaus bessere Prognose für HPV-positive oropharyngeale Plattenpepithelkarzinome machte ein neues spezielles Staging für diese Patientengruppe nötig. Auf dem ESMO Kongress 2018 in München wurde das neue Schema vorgestellt.

Diagnose HNO

Plasma DNA als früher Biomarker von nasophyaryngealen Tumoren

22.10.2018 - Eine Studie mit 20.000 Probanden zeigt: Plasma-DNA kann als effektiver Biomarker für die Früherkennung von nasopharyngealen Karzinomen dienen. Die Methode ist möglicherweise auch auf andere Krebsarten übertragbar, wie Professor Dennis Lo auf dem ESMO 2018 berichtet.

Arzt tastet Lymphdruesen ab

SchlosssymbolS3-Leitlinie Larynxkarzinom zur Kommentierung freigegeben

04.07.2018 - Die Konsultationsfassung der S3-Leitlinie zum Larynxkarzinom ist zur Kommentierung freigegeben und soll zu einer verbesserten Entscheidungsfindung und Therapie bei Patienten mit Kehlkopfkrebs beitragen.

Kind mit Infusion

SchlosssymbolNatriumthiosulfat schützt vor chemotherapieinduzierten Hörschäden

03.07.2018 - Aktuelle Studiendaten zeigen positive Effekte bei Kombination platinhaltiger Chemotherapeutika und Natriumthiosulfat. Die Ototoxizität der Platinderivate wird durch Natriumthiosulfat verringert und die Wirksamkeit bleibt erhalten.

Frau greift sich an den Hals

SchlosssymbolFlurbiprofen - Risiko für Hypersensitivitätsreaktionen beachten

09.05.2018 - Die Arzneimittelkommission der deutschen Apotheker (AMK) erinnert an das Risiko von Hypersensitivitätsreaktionen bei Patienten, bei denen Halsschmerzen mit Flurbiprofen-haltigen Rachentherapeutika behandelt werden sollen.

Protonenpumpenhemmer helfen bei Sinusitis

Protonenpumpenhemmer helfen bei Sinusitis

05.04.2017 - Chronische Sinusitiden bleiben oft therapieresistent. Sinusitis-Symptome infolge einer laryngopharyngealen Refluxkrankheit könnten einer aktuellen Studie zufolge von Protonenpumpenhemmern profitieren.

Pollenallergie

Nasensprays mit Fluticason und Mometason werden verschreibungsfrei

26.09.2016 - Am 23. September 2016 hat der Bundesrat zugestimmt 2 weitere Kortikoide bedingt aus der Verschreibungspflicht zu entlassen.

Bessere Versorgung für Schwerhörige

Bessere Versorgung für Schwerhörige

30.08.2013 - Ab dem 1. November 2013 wird der Festbetrag für die Versorgung von Schwerhörigen nahezu verdoppelt. Das hat der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) Anfang Juli beschlossen.

Erhebliche regionale Unterschiede bei kindlicher Mandel-OP

Erhebliche regionale Unterschiede bei kindlicher Mandel-OP

18.06.2013 - Die Entscheidung für oder gegen eine Gaumenmandelentfernung beim Kind scheint unter anderem vom Wohnort abzuhängen. Das ergab ein aktueller Faktencheck der Bertelsmann-Stiftung.