Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2018

Vom 8.-10. März 2018 findet der Deutsche Schmerz- und Palliativtag in Frankfurt statt. Die Fachredaktion der Gelben Liste Online ist vor Ort und berichtet von den neuesten Entwicklungen in der Schmerz- und Palliativmedizin.

News und Highlights zum Kongress

Cluster-Kopfschmerz

SchlosssymbolStimulation des Ganglion sphenopalatinum bei Cluster-Kopfschmerz

13.03.2018 - Die Stimulation des Ganglion sphenopalatinum stellt eine Therapieoption für Patienten mit Cluster-Kopfschmerz dar, die nicht auf eine medikamentelle Therapie ansprechen. Das Verfahren und die Studienlage wurden auf dem 29. Schmerz- und Palliativtag vorgestellt.

Forschermolekül

SchlosssymbolMigräne: spezifische Anfallsprophylaxe in Sicht

12.03.2018 - Um Migräne-Attacken zu verhüten oder abzuschwächen, wurden bisher z.B. Betablocker oder Topiramat verordnet, die ganze andere Hauptindikationen haben. Nun steht eine Substanzklasse vor der Zulassung, die einen für Migräne spezifischen Entzündungsmediator abfangen kann: die CGRP-Inhibitoren.

Migräne

SchlosssymbolMigräne: Auch ohne Medikamente lässt sich schon viel machen

12.03.2018 - Wirklich zielführend ist bei Migräne nur eine multimodale Therapie aus Medikamenten und verhaltenstherapeutischen Ansätzen. Besonders bei der Anfallsprophylaxe haben sich bestimmte Verhaltensmaßnahmen bewährt.

Rueckenschmerzen

SchlosssymbolHochfrequente Rückenmarkstimulation bei chronischen Rückenschmerzen

09.03.2018 - Die Vorteile der hochfrequenten Rückenmarkstimulation, die insgesamt zu einer verbesserten Lebensqualität der Betroffenen führen, gegenüber der klassischen Variante, wurden in einem Vortrag anlässlich des 29. Schmerz- und Palliativtages erörtert.

Laptop Stethoskop

Digitale Dokumentationsplattformen: Beispiel für Digitalisierung in der Medizin

08.03.2018 - Digitale Lösungen können im medizinischen Alltag Begleitung, Unterstützung und in Zukunft möglicherweise auch Alternativen bieten. Anlässlich der Auftakt-Pressekonferenz des Deutschen Schmerz- und Palliativtages wurde dies am Beispiel von iDocLive® erläutert.

Diagnostik bei Rueckenschmerzen

SchlosssymbolEndoskopische Schmerztherapie des Iliosakralgelenkes

08.03.2018 - In einem Vortrag anlässlich des Deutschen Schmerz- und Palliativages 2018 wurde über die Möglichkeiten der endoskopischen Schmerztherapie des Iliosakralgelenkes informiert.

Aussenansicht Congress-Center FFM

Digitalisierung: Paradigmenwechsel in der Patientenversorgung

07.03.2018 - Im Rahmen der Auftakt-Pressekonferenz des 29. Deutschen Schmerz- und Palliativtages in Frankfurt informierte Tagungspräsident Dr. Müller-Schwefe über die Bedeutung der Digitalisierung für die Patientenversorgung, insbesondere auch in der Schmerzmedizin.

Cannabinoide in der Medizin

SchlosssymbolCannabinoide zur Schmerztherapie in der Praxis

07.03.2018 - Über die neuesten Entwicklungen zum Einsatz von Cannabis in der Schmerzmedizin wurde bei der Auftakt-Pressekonferenz beim 29. Schmerz- und Palliativtag berichtet.

Schmerz und Palliativtag 2018

Ankündigung zum Deutschen Schmerz- und Palliativtag 2018

06.03.2018 - Unter dem Thema „Schmerzmedizin 4.0 – Digitalisierung/Vernetzung/Kommunikation“ findet vom 8.-10. März der Deutsche Schmerz- und Palliativtag statt. Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin informiert in einer Pressemitteilung über die Kongressthemen.

  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Aktuelle News zum Thema Schmerz

Ultraschall

Ultraschall zur Diagnose chronischer Schmerzen

17.08.2018 - Moderne Ultraschallverfahren können in der Diagnostik von chronischen Schmerzen effektiv eingesetzt werden. Neben einer exakten Diagnose bietet der Ultraschall weitere Vorteile gegenüber den standardmäßig eingesetzten Untersuchungen.

Kapseln Orange

SchlosssymbolNeue Leitlinie zu Kopfschmerzen durch Übergebrauch von Schmerzmitteln

20.07.2018 - Die neue S1-Leitlinie empfiehlt einen dreistufigen Therapieplan bei Kopfschmerzen durch Übergebrauch von Schmerzmitteln und hebt die Aufklärung der Patienten und Präventionsmaßnahmen hervor.

Schmerzen aelterer Patient

S3-Leitlinie Schmerzassessment bei älteren Menschen in der vollstationären Altenhilfe

14.06.2018 - Eine neue S3-Leitlinie „Schmerzassessment bei älteren Menschen in der vollstationären Altenhilfe“ stellt eine wissenschaftlich fundierte Empfehlung für Mitarbeiter in Altenheimen zur Erkennung, Einschätzung und Behandlung von Schmerzen dar.

Infobrief

SchlosssymbolFlupirtin: Rückruf und Widerruf der Zulassung

04.06.2018 - Die Hersteller des Schmerzmittels Flupirtin informieren über den Widerruf der Zulassung und den Rückruf Flupirtin-haltiger Präparate aufgrund des Risikos von Leberschäden.

Frau nimmt Tablette zu sich

SchlosssymbolWiderruf der Zulassung von Flupirtin

28.03.2018 - Die Koordinierungsgruppe für Verfahren der gegenseitigen Anerkennung und dezentrale Verfahren (CMDh) hat die Empfehlung des Ausschusses für Risikobewertung im Bereich der Pharmakovigilanz (PRAC) bestätigt, die Zulassung von Flupirtin wegen des Risikos schwerer Leberschädigungen zu widerrufen.