Lieferengpass Jodetten Henning 1x wöchentlich

Der Lieferengpass vom 1. Juli 2017 ist beendet. Seit 1. Oktober 2017 sind die Bestände von Jodetten Henning 1x wöchentlich wieder lieferbar.

Der Hersteller Sanofi-Aventis Deutschland GmbH informiert über einen temporären Lieferengpass von Jodetten Henning 1 x wöchentlich.

Arzneimittel: Jodetten Henning 1 x wöchentlich

Zulassungsinhaber: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Meldung des Lieferengpasses: 01.07.2017

Letzte Meldung: 11.08.2017

Ende des Lieferengpasses: 01.10.2017

Kontakt Telefon: 0800 52 52 010

Kontakt Email: medinfo.de@sanofi.com

Grund für den Lieferengpass: Produktionsprobleme

Alternativpräparat: nein

Info an die Fachkreise: nein

Autor: Redaktion Gelbe Liste

Stand: 09.10.2017

Quelle:

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (bfarm.de)

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen
Anzeige