Lieferengpass Piperacillin Eberth

Der Hersteller Dr. Friedrich Eberth Arzneimittel GmbH informiert über einen temporären Lieferengpass mit Kontigentierung der vorhandenen Bestände von Piperacillin Eberth 1 g, 2 g und 4 g.

Arzneimittel:

Piperacillin Eberth 1,0 g Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung

Piperacillin Eberth 2,0 g Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung

Piperacillin Eberth 4,0 g Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung

Hersteller: Dr. Friedrich Eberth Arzneimittel GmbH

Meldung des Lieferengpasses: 10.04.2017

Letzte Meldung: 06.06.2019

Gründe für den Lieferengpass: Produktionsprobleme

Verfügbarkeit und geschätzte Dauer des Lieferengpasses:

  • Piperacillin Eberth 1,0 g Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung Dezember 2019
  • Piperacillin Eberth 2,0 g Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung Dezember 2019
  • Piperacillin Eberth 4,0 g Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung Dezember 2019

Zusatzinformationen: Keine Angabe

Kontakt-Telefonnummer: 09628-9237670

Kontakt-Email: info@eberth.de

Mitteilung an die Fachkreise: ja

Autor: Redaktion Gelbe Liste

Stand: 07.06.2019

Quelle:

Dr. Friedrich Eberth Arzneimittel GmbH

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Letzte Lieferengpass-Meldungen

Rote-Hand-Briefe

Pharma News

Pharma News

Ärztliche Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter