Lieferengpass Rabipur

Es gibt einen Lieferengpass für Rabipur. Der Hersteller informiert über die Hintergründe und gibt weitere Informationen.

Arzneimittel: Rabipur®, Pulver und Lösungsmittel zur Herst. e. Inj.-Lsg. in Fertigspr.

Betroffene Packungsgröße: 1er Packung, PZN 11285879

Zulassungsinhaber: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

Meldung Lieferengpass: 19.07.2017

Letzte Meldung: 11.02.2019

Verfügbarkeit und geschätzte Dauer des Lieferengpasses: Eingeschränkt verfügbar

Kontakt Telefon: 0800 1223355

Kontakt Email: service.info@gsk.com

Zusatzinformation: Handlungshinweise der Stiko

Autor: Ellen Reifferscheid (Apothekerin)

Stand: 11.02.2019

Quelle:

GSK-GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Letzte Lieferengpass-Meldungen

Rote-Hand-Briefe

Pharma News

Pharma News

Ärztliche Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter