Lieferengpass WILLFACT 1000 I.E.

Es gibt einen neuen Lieferengpass für WILLFACT 1000 I.E. Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung. Der Hersteller informiert.

Arzneimittel: Willfact 1000 I.E., Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung

Zulassungsinhaber: Lfb Biomedicaments S.A.

Meldung Lieferengpass: 12.12.2018

Letzte Meldung: 12.12.2018

Beginn des Lieferengpasses: November 2018

Ende des Engpasses: April 2019

Kontakt Telefon: +33 3 2049 4437 / +33 6 0705 0356

Kontakt Email: sampers@lfb.fr

Grund für den Lieferengpass: Produktionsprobleme

Weitere Erläuterungen: Willfact ist das einzige Medikament mit dem ATC Code: B02BD10 (Antihämorrhagika, von-Willebrand Faktor). Alternative VWF Konzentrate (FVIII/VWF Produkte) enthalten einen höheren FVIII-Gehalt, der nicht nötig oder sogar riskant für VWD Patient mit thromboembolischen Risiko sein kann.

Alternativpräparat: ja, Haemate P (CSL Behring) und Wilate (Octapharma GmbH)

Info an die Fachkreise: nein

 

Autor: Redaktion Gelbe Liste

Stand: 13.12.2018

Quelle:

Lfb Biomedicaments S.A.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Letzte Lieferengpass-Meldungen