Brolucizumab zur Therapie der feuchten AMD bald auch in Europa zugelassen?

Beovu (Brolucizumab) hat die US-amerikanische Zulassung zur Behandlung der neovaskulären (feuchten) altersbedingten Makuladegeneration erhalten. Der neue VEGF-Inhibitor soll eine höhere Flüssigkeitsauflösung bewirken und seltener angewendet werden müssen als Eylea (Aflibercept).

Not authorised

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Inhalt dieses Artikels ist nur für medizinische Fachkreise zugelassen. Wenn Sie zu diesen Fachkreisen gehören, melden Sie sich bitte auf unserer Seite an. Sie werden dann automatisch auf die gewünschte Seite weitergeleitet.

RegistrierungAnmeldungVorteile
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Orphan Disease Finder
Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen: