Neue Arzneimittel 15. April 2018

Zum 15. April 2018 sind 100 neue Präparate für den deutschen Markt angemeldet worden. Darunter auch folgende Neueinführungen.

Neue Arzneimittel

Herzuma 150 mg Pulver für ein Konzentrat zur Herstellung einer Infussionslösung

Das Trastuzumab-haltige Arzneimittel Herzuma ist ein Biosimilar zu Herceptin. Es wird als Mono- und Kombinationstherapie zur Behandlung von Erwachsenen Patienten mit HER2-positivem metastasiertem Brustkrebs, von erwachsenen Patienten mit HER2-positivem Brustkrebs im Frühstadium sowie in Kombination zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit HER2-positivem metastasiertem Adenokarzinom des Magens oder des gastroösophagealen Übergangs, die bisher keine Krebstherapie gegen ihre metastasierte Erkrankung erhalten haben. Herzuma ist eine Neueinführung des Herstellers Mundipharma und ist in einer Pckungsgröße von einem Stück ab 15. April 2018 erhältlich. Das Arzneimittel hat eine Lagerungstemperatur von 2-8° C und ist kühlkettenpflichtig. Mehr dazu unter Neueinführung Herzuma.

Reagila Hartkapseln

Reagila ist ein neues Arzneimittel zur Behandlung von Schiophrenie. Es wird bei erwachsenen Patienten eingesetzt. Das in Kapselform erhältliche Arzneimittel wird in 4 Stärken erhältlich sein:

  • Reagila 1,5 mg Hartkapseln
  • Reagila 3 mg Hartkapseln
  • Reagila 4,5 mg Hartkapseln
  • Reagila 6 mg Hartkapseln

Reagila ist eine Neueinführung der Recordati Pharma GmbH Ulm. Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Cariprazin.

Rekovelle Injektionslösung in einem Fertigpen

Der Fertigpen zur Mehrfachdosierung enthält 12, 36 oder 72 µg Follitropin delta in 0,36, 1, 08 oder 2, 16 mg Lösung. Das Arzneimittel findet Einsatz in der in-vitro-Fertilisation. Bisher war das Arzneimittel nur in Form von Mehrfachdosen-Patronen erhältlich. Wie schon die Patronen sind auch die Fertigpens bei 2-8° C zu lagern. Die Ausbietung zum 15. April 2018 erfolgt durch die Ferring Arzneimittel GmbH.

  • REKOVELLE® 12 Mikrogramm/0,36 ml Injektionslösung in einem Fertigpen
  • REKOVELLE® 36 Mikrogramm/1,08 ml Injektionslösung in einem Fertigpen
  • REKOVELLE® 72 Mikrogramm/2,16 ml Injektionslösung in einem Fertigpen

PDFNeue Arzneimittel 15. April 2018

Autor: Ellen Reifferscheid (Apothekerin)

Stand: 15.04.2018

Quelle:

Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA)

  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige

Kongresse

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Bitte geben Sie ein Symptom ein, um zu prüfen, ob es auf eine seltene Erkrankung hinweisen könnte:

 

Pharma News

Innere Medizin