Neue Medikamente

Dupixent 200 mg Injektionslösung in Fertigspritzen

Mit Dupixent 200 mg Injektionslösung in Fertigspritzen bietet der Hersteller Sanofi-Aventis Deutschland GmbH zum 15. Juni 2019 eine weitere Stärke des Dupilumab-haltigen Arzneimittels an. Dupilimab ist ein rekombinanter, humaner, monoklonaler IgG4-Antikörper, der die Signalwege von Interleukin-4 und Interleukin-13 hemmt. Dupixent wird zur Behandlung von Atopischer Dermatitis und Asthma eingesetzt.

Febuxostat PUREN Filmtabletten

Febuxostat PUREN wird angewendet zur Behandlung der chronischen Hyperurikämie bei Erkrankungen, die bereits zu Uratablagerungen geführt haben (einschließlich eines aus der Krankengeschichte bekannten oder aktuell vorliegenden Gichtknotens und/oder einer Gichtarthritis). Das Febuxostat-haltige Arzneimittel der Firma PUREN ist zur Anwendung bei Erwachsenen bestimmt. Febuxostat PUREN wird in zwei Stärken erhältlich sein:

Glycerin Sanavita Zäpfchen

Glycerin Sanavita Zäpfchen der Firma Sanavit Pharmaceuticals GmbH werden bei Verstopfung sowie zur Darmentleerung vor rektalen Untersuchungen (Rektoskopie), zur Erweichung des Stuhl bei Hämorrhoiden und Analfissuren eingesetzt.. Sie enthalten Glycerol 85% und sind in drei Stärken erhältlich:

PDFNeue Arzneimittel 15. Juni 2019

Autor: Ellen Reifferscheid (Apothekerin)

Stand: 15.06.2019

Quelle:

Informationsstelle für Arzneispezialitäten (ifa)