Neue Leitlinien-Empfehlung für Hepatitis C

Die Wirkstoffe Ledipasvir (in Kombination mit Sofosbuvir, Handelsname Harvoni), Dasabuvir (Handelsname Exviera) sowie die Wirkstoffkombination Ombitasvir und Paritaprevir mit dem Wirkverstärker Ritonavir (Handelsname Viekirax) werden als neuer Therapiestandard gemäß der jeweiligen Zulassung zur Behandlung von Patienten mit chronischen Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektionen der Genotypen 1 oder 4 empfohlen.

Not authorised

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Inhalt dieses Artikels ist nur für medizinische Fachkreise zugelassen. Wenn Sie zu diesen Fachkreisen gehören, melden Sie sich bitte auf unserer Seite an. Sie werden dann automatisch auf die gewünschte Seite weitergeleitet.

RegistrierungAnmeldungVorteile
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige

Meistgelesene Meldungen

Pharma News

Ärztliche Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter