Neueinführung Xigduo

Xigduo ist ein neues Kombinationspräparat zur Behandlung von Diabetes mellitus, das seit Februar 2014 auf dem deutschen Markt erhältlich ist.

Diabetes

Bei Xigduo handelt sich dabei um eine fixe Kombination aus den zwei Wirkstoffen Dapagliflozin und Metformin. Die fixe Kombination der beiden Wirkstoffe wird bei den folgenden Anwendungsgebieten eingesetzt:

  • bei Patienten ab 18 Jahren mit Typ-2-Diabetes mellitus indiziert, als Ergänzung zu Diät und Bewegung zur Verbesserung der Blutzuckerkontrolle
  • bei Patienten, bei denen der Blutzucker mit der maximal verträglichen Dosis von Metformin allein nicht ausreichend kontrolliert wird
  • in Kombination mit anderen blutzuckersenkenden Arzneimitteln einschließlich Insulin bei Patienten, bei denen der Blutzucker mit Metformin und diesen Arzneimitteln nicht ausreichend kontrolliert wird
  • bei Patienten, die bereits mit der Kombination aus Dapagliflozin und Metformin als separate Tabletten behandelt werden.

Weitere Informationen zum Präparat finden Sie in der Arzneimittelrecherche

sowie in der Fachinformation

Autor: Ellen Reifferscheid (Apothekerin)

Stand: 01.04.2014

Quelle:

European Medicines Agency (EMA)

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige

Meistgelesene Meldungen

Pharma News

Ärztliche Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter