Hoher Bedarf und geringes Angebot – das Dilemma mit der Organspende

Für viele schwerkranke Menschen ist eine Transplantation die einzige lebensrettende Therapieoption. Nach Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) benötigen in Deutschland mehr als 10.000 Menschen ein Spenderorgan. Dagegen haben im Jahr 2017 lediglich 797 Menschen postmortal ihre Organe gespendet. Damit hat sich die Zahl der in Deutschland gespendeten Organe weiter verringert und erreichte mit 2594 Organen den niedrigsten Stand seit 20 Jahren.

Not authorised

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Inhalt dieses Artikels ist nur für medizinische Fachkreise zugelassen. Wenn Sie zu diesen Fachkreisen gehören, melden Sie sich bitte auf unserer Seite an. Sie werden dann automatisch auf die gewünschte Seite weitergeleitet.

RegistrierungAnmeldung
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige

Meistgelesene Meldungen

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Pharma News

Innere Medizin