Handlungsempfehlung Lieferengpass Pneumovax® 23

Aufgrund des bestehenden Lieferengpasses für Pneumovax® 23 hat die Ständige Impfkommission eine Handlungsempfehlung herausgegeben.

Handlungsempfehlung Lieferengpass Pneumovax

Die STIKO empfiehlt aufgrund der voraussichtlich kurzen Dauer des Lieferengpasses geplante Impfungen bis zur Wiederauslieferung des Impfstoffes zu verschieben. Laut Hersteller soll der Lieferengpass bis März 2017 dauern. Die STIKO rät außerdem bei verschiedenen Apotheken nachzufragen, da evtl. noch Bestände vorhanden sein können.


Datum: 11.01.2017

Autor: Ellen Reifferscheid (Apothekerin)

Quelle: Robert-Koch-Institut, Ständige Impfkommission (STIKO)