Rote-Hand-Brief Albiomin® 5 % und 20 % Infusionslösung (Humanalbumin)

Rote-Hand-Brief Albiomin® 5 % und 20 % Infusionslösung (Humanalbumin)

Der Hersteller Biotest AG informiert in diesem Rote-Hand-Brief über einen Rückruf (Risikoklasse: RAS I) von bestimmten Chargen Albiomin® wegen einer Verunreinigung mit Ethylenglykol-haltigem Kühlmittel.

Mit Schreiben vom 13. April 2017 wurde eine Quarantänisierung der betroffenen Chargen Human Albumin kommuniziert. Alle belieferten Großhändler, Apotheken, Krankenhäuser und Ärzte und deren Abnehmer sind aufgefordert, sämtliche Flaschen der betroffenen Chargen in ihrem Bestand unverzüglich nicht mehr anzuwenden und an Biotest zurückzusenden.

Laut Hersteller ist nach den bisherigen Erkenntnissen ist das Auftreten schwerwiegender Nebenwirkungen auf Grund der Verunreinigung für den Patienten nicht wahrscheinlich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Rote-Hand-Brief.

Betroffene Arzneimittel:

Liste der von der Quarantäne betroffenen Chargen:

 Charge  Material Materialkurztext frühester Auslieferungs-termin PZN
B231016 623121 Albiomin 5 % 250 ml 27.04.2016 5748536
B231026 623121 Albiomin 5 % 250 ml 27.05.2016 5748536
B231086 623121 Albiomin 5 % 250 ml 26.08.2016 5748536
B231176 623121 Albiomin 5 % 250 ml 01.12.2016 5748536
B231264 623121 Albiomin 5 % 250 ml 30.03.2015 5748536
B231294 623121 Albiomin 5 % 250 ml 10.07.2015 5748536
B231295 623121 Albiomin 5 % 250 ml 05.11.2015 5748536
B231325 623121 Albiomin 5 % 250 ml 08.01.2016 5748536
B231326 623121 Albiomin 5 % 250 ml 16.01.2017 5748536
B231345 623121 Albiomin 5 % 250 ml 25.02.2016 5748536
B231364 623121 Albiomin 5 % 250 ml 10.07.2015 5748536
B231386 623121 Albiomin 5 % 250 ml 16.01.2017 5748536
B234055 623150 Albiomin 20% 50 ml 13.07.2015 5748559
B234286 623150 Albiomin 20% 50 ml 06.07.2016 5748559
B234535 623150 Albiomin 20% 50 ml 15.10.2015 5748559
B234665 623150 Albiomin 20% 50 ml 29.09.2015 5748559
B234986 623150 Albiomin 20% 50 ml 19.12.2016 5748559
B235024 623150 Albiomin 20% 50 ml 22.12.2014 5748559
B235394 623150 Albiomin 20% 50 ml 18.05.2015 5748559
B236045 623160 Albiomin 20 % 100 ml 07.05.2015 5748565
B236085 623160 Albiomin 20 % 100 ml 29.06.2015 5748565
B236165 623160 Albiomin 20 % 100 ml 22.07.2015 5748565
B236186 623160 Albiomin 20 % 100 ml 19.07.2016 5748565
B236275 623160 Albiomin 20 % 100 ml 13.10.2015 5748565
B236286 623160 Albiomin 20 % 100 ml 01.12.2016 5748565
B236314 623160 Albiomin 20 % 100 ml 17.09.2014 5748565
B236335 623160 Albiomin 20 % 100 ml 17.11.2015 5748565
B236366 623160 Albiomin 20 % 100 ml 21.11.2016 5748565
B236384 623160 Albiomin 20 % 100 ml 02.10.2014 5748565
B236425 623160 Albiomin 20 % 100 ml 04.01.2016 5748565
B236454 623160 Albiomin 20 % 100 ml 31.10.2014 5748565
B236465 623160 Albiomin 20 % 100 ml 04.03.2016 5748565
B236486 623160 Albiomin 20 % 100 ml 13.02.2017 5748565
B236505 623160 Albiomin 20 % 100 ml 17.02.2016 5748565
B236635 623160 Albiomin 20 % 100 ml 29.04.2016 5748565
B236684 623160 Albiomin 20 % 100 ml 14.01.2015 5748565
B236704 623160 Albiomin 20 % 100 ml 06.03.2015 5748565
B236724 623160 Albiomin 20 % 100 ml 07.04.2015 5748565

rote-hand-brief-albumin.pdf


Datum: 26.04.2017

Autor: Ellen Reifferscheid (Apothekerin)

Quelle: Biotest AG