Handlungsempfehlung Lieferengpass ViATIM® und Hepatyrix®

Aufgrund des bestehenden Lieferengpasses für  ViATIM® und Hepatyrix® hat die Ständige Impfkommission eine Handlungsempfehlung herausgegeben.

Handlungsempfehlung Lieferengpass ViATIM® und Hepatyrix®

Für die Typhus- und Hepatitis-A-Kombinationsimpfstoffe besteht ein Lieferengpass. ViATIM® ist  voraussichtlich erst ab Oktober 2017 lieferbar und Hepatyrix® erst Ende 2017. Deshalb empfiehlt die STIKO:

Bei gleichzeitiger Impfindikation gegen Typhus und Hepatitis A sollte die Immunisierung gleichzeitig mit einem Typhus-Impfstoff sowie mit einem Hepatitis-A-Impfstoff durchgeführt bzw. begonnen werden


Datum: 13.07.2017

Autor: Ellen Reifferscheid (Apothekerin)

Quelle: Robert-Koch-Institut