Xadago - Behandlung von Parkinson

Xadago mit Wirkstoff Safinamid hat die europäische Zulassung zur Behandlung der idiopathischen Parkinson-Krankheit erhalten. Das Medikament wird für erwachsene Parkinson-Patienten im mittleren und späten Stadium als Zusatztherapie zu einer konstanten Levodopa-Dosis allein oder in Kombination mit Dopaminagonisten, Entacapon, Amantadin und/oder Anticholinergika gegeben, bei denen es trotz Stabilisierung unter der Standardtherapie zu motorischen Fluktuationen kommt.

Not authorised

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Inhalt dieses Artikels ist nur für medizinische Fachkreise zugelassen. Wenn Sie zu diesen Fachkreisen gehören, melden Sie sich bitte auf unserer Seite an. Sie werden dann automatisch auf die gewünschte Seite weitergeleitet.

RegistrierungAnmeldungVorteile
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige