Erneut Plättchenhemmer nach Hirnblutung?

Die nun publizierte RESTART-Studie untersuchte, ob Plättchenhemmer nach einer Hirnblutung erneut zum Einsatz kommen sollten. Bisher fehlt die wissenschaftliche Evidenz und Variationen im klinischen Alltag treten auf.

Not authorised

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Inhalt dieses Artikels ist nur für medizinische Fachkreise zugelassen. Wenn Sie zu diesen Fachkreisen gehören, melden Sie sich bitte auf unserer Seite an. Sie werden dann automatisch auf die gewünschte Seite weitergeleitet.

RegistrierungAnmeldungVorteile
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige

Neurologie

Neurologische Erkrankungen

Neurologie-Kongresse

Neurologische Krankheiten

Newsletter