Nutzenbewertung Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet - chronische lymphatische Leukämie, Überschreitung der 50 Mio. €)

G-BA Nutzenbewertung

Für den Wirkstoff Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet - chronische lymphatische Leukämie, Überschreitung der 50 Mio. €) wurde das Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V durch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) abgeschlossen.

Wirkstoff: Ibrutinib

Handelsname: Imbruvica®

Therapeutisches Gebiet: chronische lymphatische Leukämie (onkologische Erkrankungen)

Pharmazeutischer Unternehmer: Janssen-Cilag GmbH

Beginn des Verfahrens: 01.07.2016

Veröffentlichung der Nutzenbewertung und Beginn des schriftlichen Stellungnahmeverfahrens: 04.10.2016

Fristende zur Abgabe einer schriftlichen Stellungnahme: 25.10.2016

Beschlussfassung: 15.12.2016

Verfahrensstatus: Verfahren abgeschlossen

Autor: Redaktion Gelbe Liste

Stand: 03.01.2017

Quelle:

Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA)

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen
Anzeige