Orphan Disease Finder, Seite 3

Im Orphan Disease Finder der Gelben Liste können Sie Seltene Krankheiten nach Symptomen oder direkt nach dem Namen der seltenen Erkrankung suchen.

Orphan Disease Finder

Suche nach Symptomen

Geben Sie einfach ein oder mehrere Symptome in das untere Feld ein, um zu prüfen, ob diese Symptome auf eine seltene Erkrankung (Orphan Disease) hinweisen könnten:

Suche nach Krankheit

Hier können Sie eine seltene Erkrankung nach dem Namen der Krankheit suchen:

Seltene Krankheiten mit angegebenen Suchkriterien

Alpha-Thalassämie-X-chromosomale Intelligenzminderung-Syndrom

Das X-chromosomal-rezessiv vererbte Syndrom äußert sich bei Männern vor allem in Form einer Alpha-Thalassämie, in Verbindung mit fazialen Dysmorphien, Anomalien des Genitals und schweren Entwicklungsverzögerungen. Frauen bleiben frei von körperlichen und geistigen Symptomen.

Alpha-Thalassämie-myelodysplastisches Syndrom

Diese Form der Alpha-Thalassämie ist gekennzeichnet durch die Verbindung mit einem myelodysplastischen Syndrom (MDS) und Hämoglobin-H-Krankheit.

Amyloidosen

Bei einer Amyloidose kommt es zu Ablagerungen von fibrillärem Protein im Zwischenzellraum verschiedener Organe.

Amyotrophe Lateralsklerose

Als Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) wird eine neurodegenerative Erkrankung bezeichnet, welche zu progredienter muskulärer Paralyse als Folge einer Degeneration der Motorneuronen des primären motorischen Cortex, der kortikospinalen Bahnen, des Hirnstamms und des Rückenmarks, führt.

Anaplastisches großzelliges Lymphom

Bei dem anaplastisch-großzelligen Lymphom handelt es sich um ein malignes T-Zell-Lymphom, welches der Gruppe der Non-Hodgkin-Lymphome angehört.

Anthracyclin-induzierte Extravasation

Die Anthracyclin-induzierte Extravasation ist eine schwerwiegende Komplikation, die nach der Infusionsgabe von Anthracyclinen auftreten kann. Bei dieser Kondition tritt die Infusionsflüssigkeit nicht in die Vene, sondern in das umliegende Gewebe ein.

Apnoe

Eine Apnoe unter Frühgeborenen ist eine Entwicklungsstörung, die zu Atemkomplikationen bei Säuglingen führt.

Apolipoprotein A-I-Mangel

Der Apolipoprotein A-I-Mangel ist eine Stoffwechselstörung bezogen auf das Lipoprotein und charakterisiert durch das ganzheitliche Fehlen des Apolipoproteins.

Arterial-Tortuosity-Syndrom

Das Arterial-Tortuosity-Syndrom (deutsch: geschlängelte Arterien) bezeichnet eine seltene Erkrankung des Bindegewebes, welche dem Namen nach zu geschlängelten und verlängerten Arterien führt.

Atrophia gyrata der Chorioidea und Retina

Die erbliche Hyperornithinämie manifestiert sich durch die Atrophia gyrata der Aderhaut und Netzhaut, meist hervorgerufen durch mangelnde Aktivität der mitochondrialen Ornithin-Aminotransferase.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Orphan Disease Finder
Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen: