Fachinformation: Amiodaron HCl Hikma 50 mg/ml, Injektionslösung

Hikma Pharma GmbH

Hikma Pharma

Amiodaron HCl Hikma 50 mg/ml, Injektionslösung

Amiodaron HCl Hikma 50 mg/ml, Injektionslösung

1 Ampulle mit 3 ml Injektionslösung enthält
das Äquivalent von 150 mg Amiodaronhydrochlorid.
1 ml enthält 50 mg Amiodaronhydrochlorid.
Sonstige Bestandteile: Eine Ampulle mit 3 ml enthält 60,6 mg Benzylalkohol.
Die vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Abschnitt 6.1.

Hikma Farmacêutica (Portugal), S.A.
Estrada do Rio da Mó, 8,8A e 8B - Fervença
2705-906 Terrugem SNT
Portugal
Tel.: + 351 219 608 410
Fax: + 351 219 615 102
geral@hikma.pt

Mitvertreiber:
Hikma Pharma GmbH
Lochhamer Schlag 17
82166 Gräfelfing

70304.00.00

13.12.2007

Oktober 2009

Autor: Hikma Pharma GmbH | Aufbereitung: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 01.12.2019

Quelle:
  1. Fachinformation Amiodaron HCl Hikma 50 mg/ml, Injektionslösung von Hikma Pharma GmbH, aufbereitet durch die Gelbe Liste Pharmindex Redaktion
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
ISO 9001:2015

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert