Packungsabbildung Bronchicum® Tropfen, Flüssigkeit von Cassella-med GmbH & Co. KG

Bronchicum® Tropfen, Flüssigkeit

Cassella-med GmbH & Co. KG

Präparat

Kennzeichen
Packungsgrößen
  • Bronchicum® Tropfen 30ml N1
  • Bronchicum® Tropfen 50ml N2
  • Bronchicum® Tropfen 100ml N3
  • Bronchicum® Tropfen 40x30ml
> mehr Details
ICD-10 Code

nur für Fachkreise.

Basisinformation

Zusammensetzung

100g Flüssigk. enth.: Fluidextrakt aus Thymiankraut (1:2-2,5), Auszugsmittel: Ammoniaklösung 10% (m/m), Glycerol 85%, Ethanol 90% (V/V), Wasser (1:20:70:109) 40g, Tinktur aus Primelwurzel (1:5), Auszugsmittel: Ethanol 50% (V/V) 20g. Sonst. Bestandt.: Sucrose-Invertzucker-Gemisch, Eukalyptusöl, Levomenthol, ger. Wasser. Enth. 27,7 Vol.-% Alkohol.

Anwendung

Sympt. einer akuten Bronchitis u. Erkältungskrankh. d. Atemwege m. zähflüssigem Schleim.

Gegenanzeigen

Überempfindlichk. gg. Lippenblütler.

Schwangerschaft

Es sind keine Hinw. f. Risiken bekannt, es liegen aber keine ausreich. Untersuchungen vor, daher strenge Indikat.-Stellung.

Stillzeit

Es sind keine Hinw. f. Risiken bekannt, es liegen aber keine ausreich. Untersuchungen vor, daher strenge Indikat.-Stellung.

Nebenwirkungen

Sehr selt. Magenbeschw. wie Krämpfe, Übelk., Erbrechen. Sehr selten allerg. bedingte exanthematöse od. urticarielle Hautveränderungen, Luftnot, Quincke-Ödem.

Hinweis

Bei Beschwerden, die länger als 1 Wo. anhalten od. beim Auftreten von Atemnot, Fieber über 39°C, wie auch bei eitrigem od. blutigem Auswurf, sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Pat. mit der selt. hereditären Fructose-Intoleranz, Glucose-Galactose-Malabsorption od. Saccharase-Isomaltase-Mangel sollten Bronchicum-Tropf. nicht einn. 30 bzw. 35 Tropf. entspr. 0,016 bzw. 0,019 BE.

Dosierung

Erw. u. Jugendl. ab 12 J. 5x tgl. 35 Tropf.; Schulkdr. (6-12J.) 3-5x tgl. 30 Tropf.

Wirkstoff

1 g Tropfen zum Einnehmen, Lsg.

Darreichungsform
Tropfen zum Einnehmen, Lsg.
Inhaltsstoffe

Preise und Preisvergleich

Für sind Informationen zu Packungen und Preisen verfügbar:

PZN, AVP/UVP, Festbetrag, Zuzahlung und Preisvergleich

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
ISO 9001:2015

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert