Fachinformation: Capros 100 mg Ethypharm Hartkapsel, retardiert

Ethypharm GmbH



Ethypharm
Capros 10 mg Hartkapsel, retardiert
Capros 30 mg Hartkapsel, retardiert
Capros 60 mg Hartkapsel, retardiert
Capros 100 mg Hartkapsel, retardiert

Capros 10 mg Hartkapsel, retardiert
Capros 30 mg Hartkapsel, retardiert
Capros 60 mg Hartkapsel, retardiert
Capros 100 mg Hartkapsel, retardiert


1 Hartkapsel, retardiert, enthält 10 mg / 30 mg / 60 mg / 100 mg Morphinsulfat entsprechend 7,5 mg / 22,6 mg / 45,1 mg / 75,2 mg Morphin.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
1 Hartkapsel Capros 10 mg / 30 mg / 60 mg / 100 mg enthält 8,9 mg / 26,7 mg / 53,3 mg / 88,8 mg Sucrose.

Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Abschnitt 6.1.


Ethypharm
194, bureaux de la Colline – Bâtiment D
92213 Saint-Cloud cedex
Frankreich
Tel.: +33 (0)1 41 12 17 20
Fax: +33 (0)1 41 12 17 30

Mitvertrieb
ETHYPHARM GmbH
Mittelstraße 5/5a
12529 Schönefeld
Deutschland
Tel.: +49 (0) 30 634 99 393
Fax: +49 (0) 30 634 99 395


30177.00.00
30177.01.00
30177.02.00
30177.03.00

25.03.1993 / 17.03.2006


Juli 2019


Verschreibungspflichtig entsprechend der Betäubungsmittelverschreibungsverordnung.

Autor: Ethypharm GmbH | Aufbereitung: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 01.12.2019

Quelle:
  1. Fachinformation Capros 100 mg Ethypharm Hartkapsel, retardiert von Ethypharm GmbH, aufbereitet durch die Gelbe Liste Pharmindex Redaktion
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
ISO 9001:2015

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert