Packungsabbildung Carenoxal 30 mg Retardtabletten von Zentiva Pharma GmbH

Fachinformation: Carenoxal 30 mg Retardtabletten

Zentiva Pharma GmbH



Zentiva Pharma GmbH
Carenoxal Retardtabletten


Carenoxal 5 mg Retardtabletten
Carenoxal 10 mg Retardtabletten
Carenoxal 15 mg Retardtabletten
Carenoxal 20 mg Retardtabletten
Carenoxal 30 mg Retardtabletten
Carenoxal 40 mg Retardtabletten
Carenoxal 60 mg Retardtabletten
Carenoxal 80 mg Retardtabletten


Carenoxal 5 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 5 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 4,5 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 64 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Carenoxal 10 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 10 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 9 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 56 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Carenoxal 15 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 15 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 13,5 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 51 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Carenoxal 20 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 20 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 17,9 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 46 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Carenoxal 30 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 30 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 26,9 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 36 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Carenoxal 40 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 40 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 35,9 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 25 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Carenoxal 60 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 60 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 53,8 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 86 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Carenoxal 80 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 80 mg Oxycodonhydrochlorid entsprechend 71,7 mg Oxycodon.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung:
Jede Retardtablette enthält 60 mg Lactose (als Lactose-Monohydrat).
Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe, Abschnitt 6.1.

Zentiva Pharma GmbH
65927 Frankfurt am Main
Telefon: (01 80) 2 02 00 10*
Telefax: (01 80) 2 02 00 11*
Mitvertrieb
Winthrop Arzneimittel GmbH
65927 Frankfurt am Main


Carenoxal 5 mg Retardtabletten
87919.00.00
Carenoxal 10 mg Retardtabletten
87920.00.00
Carenoxal 15 mg Retardtabletten
87921.00.00
Carenoxal 20 mg Retardtabletten
87922.00.00
Carenoxal 30 mg Retardtabletten
87923.00.00
Carenoxal 40 mg Retardtabletten
87924.00.00
Carenoxal 60 mg Retardtabletten
87925.00.00
Carenoxal 80 mg Retardtabletten
87926.00.00


05.11.2013


Juli 2017


Verschreibungspflichtig, Betäubungsmittel

*0,06 €/Anruf (dt. Festnetz); max. 0,42 €/min (Mobilfunk).

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Datenbank-Suche

Medikamente-Datenbanken

Medizinische Medien Informations GmbH

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert