Packungsabbildung Clotrigalen® Creme von GALENpharma GmbH

Clotrigalen® Creme

GALENpharma GmbH

Präparat

Kennzeichen
Gebrauchsinformation

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Packungsgrößen
  • Clotrigalen® Creme 25g Creme N1
  • Clotrigalen® Creme 50g Creme N2
  • Clotrigalen® Creme 100g Creme N3
> mehr Details
ICD-10 Code

nur für Fachkreise.

Basisinformation

Zusammensetzung

-Creme: 1g enth.: Clotrimazol 0,01g. Hilfsst.: Sorbitanstearat, Polysorbat 60, Cetylpalmitat (Ph.Eur.), Cetylstearylalkohol (Ph.Eur.), Benzylalkohol, Octyldodecanol (Ph.Eur.), Wasser.
-Pumpspray: 1ml enth.: Clotrimazol 0,01g. Hilfsst.: Propylenglycol, Macrogol, 2-Propanol (Ph.Eur.).

Anwendung

Pilzinfektionen der Haut durch Fadenpilze (Dermatophyten), Hefen (z.B. Candida-Arten), Schimmelpilze u. and., wie Malassezia furfur.
zusätzlich für -Creme: Infektionen durch Corynebacterium minutissimum.

Schwangerschaft

Aus Vorsicht nicht i.d. Frühschwangersch. anw.

Stillzeit

Kontraindiziert.

Nebenwirkungen

Hautreakt., z.B. vorübergehende Rötung, Brennen, Stechen (häufig). -Creme: Bei Überempfindlichk. geg. Cetylstearylalkohol können allerg. Reakt. an der Haut auftreten.
-Pumpspray: Bei Überempfindlichk. geg. Propylenglycol u. Macrogol (Polyethylenglycol) sind allerg. Reakt. an der Haut mögl.

Wechselwirkungen

Clotrimazol vermindert die Wirksamk. von Amphotericin u. and. Polyenantibiotika (Nsytatin, Natamycin).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

-Creme: Cetylstearylalkohol kann örtl. begrenzt Hautreiz. (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen. -Pumpspray: Propylenglycol kann Hautreiz. hervorrufen.

Dosierung

Creme: 2-3x tgl. dünn auf d. erkrankten Stellen auftragen u. einreiben.
Pumpspray: 2-3x tgl. auf d. erkrankten Stellen dünn aufsprühen (10-30cm Sprühabstand).

Wirkstoff

1 g Creme

Darreichungsform
Creme
Wirkstoffe
Inhaltsstoffe

Preise und Preisvergleich

Für sind Informationen zu Packungen und Preisen verfügbar:

PZN, AVP/UVP, Festbetrag, Zuzahlung und Preisvergleich

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Ähnliche Präparate von GALENpharma GmbH

Datenbank-Suche

Medikamente-Datenbanken

Medizinische Medien Informations GmbH

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert