Fachinformation: Dermatodoron® Salbe

Weleda AG

Weleda AG
Dermatodoron®


Dermatodoron®
Dilution
Salbe

Dermatodoron ® Dilution:
10g (= 10,4ml) enthalten: 1,5g ethanol. Decoctum aus Solanum dulcamara, Flos rec. [Pflanze zu Auszug = 1 : 2,15; Auszugsmittel: Gereinigtes Wasser, Ethanol 96% (12:9,5)] / 1,5 g ethanol. Decoctum aus Lysimachia nummularia, Herba rec. [Pflanze zu Auszug = 1 :2,15; Auszugsmittel: Gereinigtes Wasser, Ethanol 96 % (12 :9,5)].

Dermatodoron® Salbe:
10g enthalten: 1 g Glycerolauszug aus Solanum dulcamara, Flos rec. [Pflanze zu Auszug = 1:2; Auszugsmittel: Gereinigtes Wasser, Glycerol 85 % (2 :1,3)] / 1 g Glycerolauszug aus Lysimachia nummularia, Herba rec. [Pflanze zu Auszug = 1:2; Auszugsmittel: Gereinigtes Wasser, Glycerol 85 % (2 :1,3)].

Sonstige Bestandteile siehe 6.1.

Weleda AG
Postfach 1320
D-73503 Schwäbisch Gmünd
Telefon: (07171)919-555
Telefax: (07171)919-226
E-Mail: med-wiss@weleda.de
Internet: www.weleda.de

Dermatodoron ® Dilution:
6641259.00.00

Dermatodoron® Salbe:
6641207.00.00

Dermatodoron ® Dilution:
29.07.2004

Dermatodoron® Salbe:
04.08.2004

Oktober 2013

Apothekenpflichtig

Autor: Weleda AG | Aufbereitung: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 15.12.2019

Quelle:
  1. Fachinformation Dermatodoron® Salbe von Weleda AG, aufbereitet durch die Gelbe Liste Pharmindex Redaktion
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
ISO 9001:2015

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert