Fachinformation: Methylphenidathydrochlorid HEXAL® 54 mg Retardtabletten

Hexal AG


Hexal AG
Methylphenidathydrochlorid HEXAL® Retardtabletten


Methylphenidathydrochlorid HEXAL® 18 mg Retardtabletten
Methylphenidathydrochlorid HEXAL® 36 mg Retardtabletten
Methylphenidathydrochlorid HEXAL® 54 mg Retardtabletten


Methylphenidathydrochlorid HEXAL 18 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 18 mg Methylphenidathydrochlorid.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung
Jede Retardtablette enthält 5,99 mg Lactose (als Monohydrat)
Methylphenidathydrochlorid HEXAL 36 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 36 mg Methylphenidathydrochlorid.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung
Jede Retardtablette enthält 8,01 mg Lactose (als Monohydrat)
Methylphenidathydrochlorid HEXAL 54 mg Retardtabletten
Jede Retardtablette enthält 54 mg Methylphenidathydrochlorid.
Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung
Jede Retardtablette enthält 6,42 mg Lactose (als Monohydrat)
Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Abschnitt 6.1.


Hexal AG
Industriestraße 25
83607 Holzkirchen
Telefon: (08024) 908-0
Telefax: (08024) 908-1290
E-Mail: medwiss@hexal.com


Methylphenidathydrochlorid HEXAL 18 mg Retardtabletten
88329.00.00
Methylphenidathydrochlorid HEXAL 36 mg Retardtabletten
88330.00.00
Methylphenidathydrochlorid HEXAL 54 mg Retardtabletten
88331.00.00


Datum der Erteilung der Zulassungen:
16. Dezember 2013
Datum der letzten Verlängerung der Zulassungen:
28. Juni 2016


Mai 2019


Verschreibungspflichtig, Betäubungsmittel
________________________________________
Im Rahmen des Risk Management Plans steht für dieses Arzneimittel eine behördlich genehmigte Webseite für Ärzte zum Einsatz von Methylphenidat-(MPH-)haltigen Präparaten zur Verfügung. Bei den auf der Webseite aufgeführten Maßnahmen handelt es sich um zusätzliche, im Rahmen des Risk Management Plans beauflagte, risikominimierende Maßnahmen: www.methylphenidate-guide.eu

Autor: Hexal AG | Aufbereitung: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 01.12.2019

Quelle:
  1. Fachinformation Methylphenidathydrochlorid HEXAL® 54 mg Retardtabletten von Hexal AG, aufbereitet durch die Gelbe Liste Pharmindex Redaktion
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
ISO 9001:2015

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert