Packungsabbildung Rheuma Echtroplex® Flüssige Verdünnung zur i.m., i.v., s.c. Injektion von Weber & Weber GmbH & Co. KG

Rheuma Echtroplex® Flüssige Verdünnung zur i.m., i.v., s.c. Injektion

Weber & Weber GmbH & Co. KG

Präparat

Kennzeichen
Fachinformation
Keine Fachinformation zu diesem Präparat verfügbar
Packungsgrößen
  • Rheuma Echtroplex® Inj.-Lsg. 5x2ml Amp.
  • Rheuma Echtroplex® Inj.-Lsg. 50x2ml Amp.
  • Rheuma Echtroplex® Inj.-Lsg. 100x2ml Amp.
> mehr Details
Basisinformation

Zusammensetzung

1 Amp. zu 2 ml enth.: Acidum silicicum Dil. D8 aquos 0,02 ml; Bryonia Dil. D3 0,02 ml; Gnaphalium polycephalum (HAB 34) Dil. D2 (HAB, V 3a) 0,02 ml; Ledum pal. Dil. D3 0,02 ml; Toxicodendron quercif. Dil. D4 0,02 ml; Viscum alb. Dil. D4 0,02 ml. Die Bestandteile Nr. 2, 4, 5 u. 6 werden über die letzten beiden Stufen gemeinsam potenziert. Sonst. Bestandt.: Ethanol 94 % (m/m), Natriumchlorid, Aqua ad injectabilia.

Anwendung

Die Anw.-Geb. leiten sich von den homöopath. Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Rheumatismus.

Gegenanzeigen

Überempfindlichk. geg. Korbblütler u. Giftsumachgewächse.

Anwendungsbeschränkung

Keine Anw. b. Kindern < 12 J., da keine ausreich. dokument. Erfahr. vorliegen.

Schwangerschaft

Nur nach Rückspr. mit dem Arzt anw.

Stillzeit

Nur nach Rückspr. mit dem Arzt anw.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen können Überempfindlichkeitsreakt. u. plötzl. Blutdruckabfall auftreten. Bei empfindl. Personen kann es zu Blasen- u. Pustelbildung an Gesicht, Hals u. Armen kommen. Bei Auftreten dieser Beschw. Arzt aufsuchen.

Dosierung

Parenteral 1 x tägl. je 1-2 ml s.c., i.m. oder langsam i.v. injizieren.

Wirkstoff

2 ml Inj.-Lsg.

Darreichungsform
Injektionslsg.
Inhaltsstoffe

Preise und Preisvergleich

Für sind Informationen zu Packungen und Preisen verfügbar:

PZN, AVP/UVP, Festbetrag, Zuzahlung und Preisvergleich

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Ähnliche Präparate von Weber & Weber GmbH & Co. KG
ISO 9001:2015

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert