Packungsabbildung Tramal® 100 mg, Injektionslösung von Grünenthal GmbH

Fachinformation: Tramal® 100 mg, Injektionslösung

Grünenthal GmbH



Grünenthal

Tramal® 50 mg, Injektionslösung
Tramal® 100 mg, Injektionslösung



Tramal® 50 mg, Injektionslösung
Tramal® 100 mg, Injektionslösung


Wirkstoff: Tramadolhydrochlorid
Tramal 50 mg, Injektionslösung
1 Ampulle zu 1 ml enthält 50 mg Tramadolhydrochlorid.
Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung:
Tramal 50 mg, Injektionslösung enthält Natrium, aber weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Ampulle (siehe Abschnitt 4.4).
Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol Natrium (23 mg) pro ml, d.h. es ist nahezu „natriumfrei“.
Tramal 100 mg, Injektionslösung
1 Ampulle zu 2 ml enthält 100 mg Tramadolhydrochlorid.
Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung::
Tramal 100 mg, Injektionslösung enthält Natrium, aber weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Ampulle (siehe Abschnitt 4.4).
Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol Natrium (23 mg) pro ml, d.h. es ist nahezu „natriumfrei“.
Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Abschnitt 6.1.


Grünenthal GmbH · 52099 Aachen
Tel.: 0241 569-1111
Fax: 0241 569-1112
E-Mail: service@grunenthal.com


Tramal 50 mg, Injektionslösung: 1116.01.02 Tramal 100 mg, Injektionslösung: 1116.00.02


Tramal 50 mg, Injektionslösung
Datum der Erteilung der Zulassung:
18.04.1995
Datum der letzten Verlängerung der Zulassung: 31.07.2002
Tramal 100 mg, Injektionslösung
Datum der Erteilung der Zulassung:
18.06.1980
Datum der letzten Verlängerung der Zulassung: 31.07.2002


November 2018


Verschreibungspflichtig.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Letzte News zum Präparat

Datenbank-Suche

Medikamente-Datenbanken

Medizinische Medien Informations GmbH

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert