Packungsabbildung metabiarex® S Inj.-Lsg. von meta Fackler Arzneimittel GmbH

metabiarex® S Inj.-Lsg.

meta Fackler Arzneimittel GmbH

Präparat

Kennzeichen
Gebrauchsinformation

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Fachinformation
Keine Fachinformation zu diesem Präparat verfügbar
Packungsgrößen
  • metabiarex® S Inj.-Lsg. 50 Amp. zu 2ml N2
  • metabiarex® S Inj.-Lsg. 100 Amp. zu 2ml N3
  • metabiarex® S Inj.-Lsg. 5 Amp. zu 2ml
  • metabiarex® S Inj.-Lsg. 500 Amp. zu 2ml
> mehr Details
Basisinformation

Zusammensetzung

-Mischung: 10g (10,2 ml) enth.: Acidum formicicum Dil. D2 0,5 g, Echinacea purpurea Dil. D6 0,5 g, Medorrhinum-Nosode Dil. D30 0,1 g, Pyrogenium-Nosode Dil. D15 0,2 g, Sulfur Dil. D200 0,1 g, Tabacum Dil. D6 0,2 g, Tuberculinum pristinum-Nosode Dil. D30 0,1 g, Vaccininum-Nosode Dil. D30 0,1 g, Vincetoxicum Dil. D3 0,5 g. Weit. Bestandt.: Ethanol, ger. Wasser.
-Inj.-Lsg.: 1 Amp. (2 ml) enth. : Acidum formicicum Dil. D4 100 mg, Echinacea purpurea Dil. D6 200 mg, Medorrhinum-Nosode Dil. D30 20 mg, Pyrogenium-Nosode Dil. D15 40 mg, Sulfur Dil. D200 20 mg, Tabacum Dil. D6 40 mg, Tuberculinum pristinum-Nosode Dil. D30 20 mg, Vaccininum-Nosode Dil. D30 20 mg, Vincetoxicum Dil. D4 100 mg, isotonische Natriumchlorid-Lsg.

Anwendung

Registriertes homöopath. Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeut. Indikation.

Gegenanzeigen

-Mischung: Kdr. < 12 J. (keine Erfahrungen)

Anwendungsbeschränkung

-Inj.-Lsg.: Kdr. < 12 J. (keine Erfahrungen/Rücksprache)

Schwangerschaft

Rücksprache mit dem Arzt.

Stillzeit

Rücksprache mit dem Arzt.

Nebenwirkungen

Aufgrund des Bestandteiles Acidum formicicum (Ameisensäure) sind allerg. Reaktionen mögl.

Hinweis

-Mischung: Enth. 14,3 Vol.-% Alkohol.

Dosierung

-Mischung: Keine Angabe in d. Gebrauchsinformation, daher nach Vorgabe d. homöopathisch erfahrenen Therapeuten.
-Inj.-Lsg.: Parenteral 1x 1-2ml i.c., s.c., i.m. oder langsam i.v. injizieren.

Wirkstoff

2 ml Inj.-Lsg.

Darreichungsform
Injektionslsg.
Inhaltsstoffe

Preise und Preisvergleich

Für sind Informationen zu Packungen und Preisen verfügbar:

PZN, AVP/UVP, Festbetrag, Zuzahlung und Preisvergleich

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
ISO 9001:2015

ISO-ZertifikatDie Medizinische Medien Informations GmbH, Am Forsthaus Gravenbruch 7, 63263 Neu-Isenburg, ist für den Geltungsbereich "Entwicklung, Vertrieb, Wartung und Support von Softwareprodukten im medizinischen Umfeld" nach ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien von ISO 9001:2015 finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms-zert