Carboxymethylstärke

Carboxymethylstärke ist ein pharmazeutischer Hilfsstoff.

Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Carboxymethylstärke wird wegen ihrer sehr ausgeprägten Wasserbindung und des damit verbundenen Quellvolumens vor allem als Sprengmittel eingesetzt. Sprengmittel dienen einerseits dazu, Tabletten besser formbar zu machen. Andererseits tragen Sprengmittel wie Carboxymethylstärken dazu bei, dass Tabletten im Magen-Darm-Bereich schneller zerfallen und ihre Wirkstoffe freisetzen.

Autor: Redaktion Gelbe Liste

Stand: 18.07.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

3 Präparate mit Carboxymethylstärke

Anzeige

Datenbank-Suche

Medikamente-Datenbanken

Pharma-News

Medizinische Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter