Gadobensäure

Gadobensäure ist ein Gadolinium-haltiges, paramagnetisches Kontrastmittel und wird im Rahmen der Magnetresonanztomographie eingesetzt.

Pharmakologie

Der Wirkstoff Gadobensäure verteilt sich im Gefäß- und Organsystem und reichert sich dabei besonders stark in entzündeten Bereichen und Tumoren an.

Wirkstoff-Informationen

CAS-Nummer:
113662-23-0
Molare Masse:
667.73 g·mol-1
Mittlere Halbwertszeit:
ca. 1.6 H
Q0-Wert:
0.1
Kindstoff(e):
Gadobensäure, Dimegluminsalz (CAS 113725-22-7)

Autor: Dr. Melanie Klingler

Stand: 07.02.2018

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
14 Präparate mit Gadobensäure
Orphan Disease Finder
Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen: