Heparin

Bei Heparin handelt es sich um einen physiologischen (körpereigenen, im menschlichen Körper vorkommenden) Stoff, der am Vorgang der Blutgerinnung beteiligt ist.

Heparin: Übersicht

Anwendung

Am Prozess der Blutgerinnung sind verschiedene Faktoren und Substanzen beteiligt. Eine dieser Substanzen wird durch Heparin gehemmt und kann dadurch ihren Beitrag zur Blutgerinnung nicht leisten. Damit wird das Entstehen von Blutgerinnseln gehemmt.

Wirkstoff-Informationen

CAS-Nummer:
9005-49-6
Mittlere Halbwertszeit:
ca. 1.5 H
Q0-Wert:
0.8
Kindstoff(e):
Heparin natrium (CAS 9041-08-1)

Autor: Charly Kahle

Stand: 25.05.2016

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
14 Präparate mit Heparin
Orphan Disease Finder
Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen: