Kalium

Kalium ist zusammen mit anderen Elektrolyten am Wasser-Elektrolyt-Haushalt des Körpers beteiligt. Im Zellinnern spielt es neben anderen Elektrolyten eine wichtige Rolle bei der Erhaltung des osmotischen Drucks innerhalb der Zellen. Auch beim Eiweiß- und Kohlenhydratstoffwechsel spielt Kalium eine Rolle. Eine weitere, sehr wichtige Funktion nimmt Kalium bei der Erregungsleitung in den Nerven und am Muskel, sowie bei der Herztätigkeit ein.

Wirkstoff-Informationen

Molare Masse:
39.1 g·mol-1
Kindstoff(e):
Kaliumchlorid (CAS 7447-40-7), Kaliumhydrogencarbonat (CAS 298-14-6)
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

14 Präparate mit Kalium

Anzeige

Gelbe Liste Datenbank-Suche

Gelbe Liste Datenbanken

Pharma News

Ärztliche Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter