Moclobemid

Moclobemid ist ein stimmungsaufhellendes und belebendes Antidepressivum, das in der Therapie von Depressionen eingesetzt wird.

Moclobemid 150 mg Tabletten (Zum Einnehmen)
Moclobemid 300 mg Tabletten (Zum Einnehmen)

Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Moclobemid ist ein stimmungsaufhellendes und belebendes Antidepressivum, das in der Therapie von Depressionen eingesetzt wird.

Pharmakologie

Moclobemid gehört zu den Antidepressiva aus der Gruppe der Monoaminooxidase-Hemmer (MAO-Hemmer). Depressionen gehen mit einem gestörten Gleichgewicht beziehungsweise einem Mangel der Botenstoffe Serotonin, Dopamin und Noradrenalin im synaptischen Spalt einher. Den antidepressiven Effekt erzielt Moclobemid, indem es den Neurotransmitter-Mangel beseitigt. Chemisch betrachtet handelt es sich bei diesen Neurotransmittern um Monoamine. Moclobemid erhöht die Konzentration der frei verfügbaren Neurotransmitter, indem es die Aktivität des Enzyms Monoaminoxidase A (MAO) hemmt. Dieses Enzym ist wesentlich am Abbau der Neurotransmitter beteiligt.

Nebenwirkungen

Im Gegensatz zu anderen MAO-Hemmern wirkt Moclobemid hauptsächlich auf MAO vom Typ A. Daher sind die Nebenwirkungen und Arzneimittelinteraktionen von Moclobemid geringer ausgeprägt als bei MAO-Hemmern, die auch den B-Typ des Enzyms hemmen.

Hinweise

Nutzenbewertungen

Nach gegenwärtiger Studienlage scheint Moclobemid besser verträglich zu sein als trizyklische Antidepressiva. Auch Überdosierungen sind mit einem kleineren Risiko behaftet. Ob MAO-Hemmer wie Moclobemid anderen Antidepressiva in der Wirkung tatsächlich überlegen sind, ist abschließend noch nicht zu beurteilen.

Wirkstoff-Informationen

CAS-Nummer:
71320-77-9
Molare Masse:
268.74 g·mol-1
Mittlere Halbwertszeit:
ca. 1.5 H
Q0-Wert:
1.0
  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

17 Präparate mit Moclobemid

Anzeige

Gelbe Liste Datenbank-Suche

Gelbe Liste Datenbanken

Pharma News

Ärztliche Fachgebiete

Orphan Disease Finder

Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen:

 

Newsletter