Venlafaxin hydrochlorid

Venlafaxinhydrochlorid ist ein Wirkstoff aus der Gruppe Serotonin-Noradrenalin-Rückaufnahme-Inhibitoren (SNRI) zur Behandlung von Depressionen, Panikstörungen und Angsterkrankungen.

Venlafaxinhydrochlorid ist ein in Medikamenten mit verzögerter Wirkstofffreisetzung (vor allem Retardtabletten und Hartkapseln) vorliegender Kindstoff von Venlafaxin. Das Antidepressivum aus der Wirkstoffgruppe der Serotonin-Noradrenalin-Rückaufnahme-Inhibitoren (SNRI) wird bei Depressionen, Panikstörungen und Angsterkrankungen angewendet. Mehr Informationen über den Wirkstoff: siehe Venlafaxin.

 

Wirkstoff-Informationen

CAS-Nummer:
99300-78-4
Molare Masse:
313.86 g·mol-1
Vaterstoff:
Venlafaxin (CAS 93413-69-5)

Autor: Charly Kahle

Stand: 27.09.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
146 Präparate mit Venlafaxin hydrochlorid
Orphan Disease Finder
Orphan Disease Finder

Hier können Sie seltene Erkrankungen nach Symptomen suchen: